Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Lizenzsteckbrief

© Disney

Findet Dorie

Bezeichnung Findet Dorie
Rechteinhaber
Agentur Disney Deutschland

Region: D-A-CH

Warengruppen: Alle

Ursprung Disney/Pixar Film
Zielgruppe Alle
Web Site www.disney.de/findet-dorie

Findet Dorie

Findet Dorie

„Doch, ich vergess immer alles sofort, das liegt bei uns in der Familie. Ähm, das heißt, zumindest glaube ich das... hmmm... wo sind die eigentlich?“ Warum Dorie wohl allein im Ozean unterwegs war an dem Tag an dem sie Marlin traf? Und wo kommt sie eigentlich her? Und wieso zum Seeteufel kann sie so gut Walisch? Diese Fragen stellen sich bereits in Findet Nemo. Und endlich gibt es auch die Antworten darauf.

Denn in Findet Dorie macht sich die unfassbar vergessliche Paletten-Doktorfisch-Dame nach einem kleinen Flashback nun gemeinsam mit Nemo und Marlin auf die Suche nach ihren Wurzeln. Es geht also wieder rund und einmal quer durch den Ozean. Doch plötzlich ist Dorie einfach weg. Während Vater und Sohn mit allen – auch äußerst ungewöhnlichen – Mitteln versuchen, sie wiederzufinden, taucht das blaue Schusselchen mit Hilfe des etwas grummeligen, aber körperlich und geistig ziemlich flexiblen „Septopus“ Hank immer tiefer in die rätselhafte Welt ihrer Vergangenheit ein. Dass Dorie so ihre Probleme hat, sich an Dinge zu erinnern, hilft nur leider weder bei der einen, noch bei der anderen Suche…

Die Fortsetzung des Oscar©-prämierten Welterfolges Findet Nemo kommt im September 2016 in die Kinos.

Kernattribute
  • Spannung, Spaß & Abenteuer
  • Bekannte, beliebte Charaktere
  • Farbenfrohe Unterwasserwelt
  • Freundschaft & Familie