Lizenzsteckbrief

Die kleine Raupe Nimmersatt

Bezeichnung Die kleine Raupe Nimmersatt
Branchen Info Rechte, Agenturen, Lizenznehmer, alle redaktionellen Beiträge auf www.lizenzbranche.de
Ursprung Buch
Zielgruppe Kinder 6 Monate bis 4 Jahre, Eltern und Großeltern
Web Site www.teamlicensing.de/de/die-raupe-nimmersatt/

Die kleine Raupe Nimmersatt

Die Raupe Nimmersatt

Die kleine Raupe Nimmersatt ist ein Kinderbuch-Klassiker. Eric Carle hat das erste Buch, das 1969 veröffentlicht wurde, entwickelt, geschrieben und illustriert. Die kleine Raupe Nimmersatt handelt von einer kleinen Raupe die sich durch eine Vielzahl von Lebensmitteln frisst, bevor sie sich in ihren Kokon zurückzieht und zu einem schönen Schmetterling wird.
Die Raupe Nimmersatt wurde als “einer der bedeutendsten Kinderbuch-Klassiker aller Zeiten beschrieben.“

Hohen Wiedererkennungswert haben die Illustrationen, sowie die “gefressenen” Löcher in den Seiten. Einfache Texte mit lehrreichen Thematiken begleiten die Grafiken – zum Beispiel: Einfaches Zählen, die Tage der Woche, beliebte Lebensmittel, der Lebenszyklus eines Schmetterlings.
Seit der Erstveröffentlichung, ist Die Raupe Nimmersatt eines der ersten Bücher die Generationen von Eltern ihren Kindern vorlesen.
Die Raupe Nimmersatt hat eine hohe Bekanntheit bei Familien mit Kindern weltweit:

• USA: 72%
• UK 81%
• Deutschland 78%
• Japan 77%

In den deutschsprachigen Märkten sind 17 Versionen der Bücher „Die kleine Raupe Nimmersatt “ verfügbar. Von der deutschsprachigen Ausgabe wurden über 7,2 Millionen Stück verkauft. 700.000 in den letzten drei Jahren.