Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Huch & friends: Deutschlands lustigste Ortsnamen gesucht

HUCH & friends - Mai 2010

 
5 Jahre "Ausgerechnet Buxtehude"
Großscherzhausen & Co.

Liegt Münster nördlich oder südlich von Kassel? Seit 5 Jahren suchen Spielerunden mit „Ausgerechnet Buxtehude“ nach der geografischen Lage von Orten in Deutschland. Im Jubiläumsjahr suchen auch die Macher des Kommunikationsspiels: Bis zum 31. August können Deutschlandkenner ihren Vorschlag für den lustigsten Ortsnamen der Bundesrepublik einreichen und diesen vielleicht als Spielkarte verwirklicht sehen.

 

Regenmantel, Schabernack und Katzenhirn – diese Ortsnamen gibt es wirklich. In Ausgerechnet Buxtehude kommen sie allerdings bislang nicht vor. Dort gilt es, eher „klassische“ Städte wie Rostock oder Landshut entsprechend ihrer geografischen Lage einzuordnen. Im Jubiläumsjahr sollen die 200 existierenden Ortskärtchen Verstärkung bekommen. Bis zum 31. August 2010 sucht der Verlag HUCH! & friends deshalb die zehn lustigsten und ungewöhnlichsten Ortsnamen Deutschlands.

So heißt es künftig nicht mehr nur „Liegt Stuttgart östlich oder westlich von Hamburg?“, sondern auch „Liegt Büchsenschinken nördlich oder südlich von Boms?“. Wer sich nicht sicher ist, wie er eine Karte ans Feld anlegen soll, blufft einfach – und bekommt am Ende vielleicht trotzdem die erhofften Punkte.

Die Siegerorte der Aktion werden zu Sonderkarten, die exklusiv auf der weltgrößten Spielemesse SPIEL ’10 in Essen erhältlich sind. Vorschläge für „Deutschlands lustigste Ortsnamen“ können direkt an info@hutter-trade.com gesendet werden. Mehr Informationen zu Ausgerechnet Buxtehude und zur Jubiläumsaktion unter www.huchandfriends.de.