Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Spiel und Spaß mit TOMY zu Ostern

Tomy - März 2010

Preisverdächtiges Spielzeug

TOMICA aus dem Hause TOMY ist für „Das Goldene Schaukelpferd“ nominiert – den einzigen Verbraucherpreis für Spielwaren, der jährlich vergeben wird.

Die im Family Media Verlag erscheinende Zeitschrift Familie&Co vergibt 2010 bereits zum neunten Mal gemeinsam mit dem Deutschen Verband der Spielwaren-Industrie (DVSI) die Auszeichnung „Das Goldene Schaukelpferd“. Diese gilt als der renommierteste Verbraucherpreis für Spielzeug in Deutschland. Auch TOMICA ist für die Kategorie „Spiel und Technik“ nominiert, in der jedes Jahr klug konzipiertes technisches Spielzeug ausgezeichnet wird, das Kindern Lust macht, sich mit ihrer Umwelt konstruktiv und kreativ auseinanderzusetzen.

Mit TOMICA sind der Fantasie der Kleinen keine Grenzen gesetzt: Die Spielzeugreihe bietet Kindern von drei bis sieben Jahren unendlich ausbaubare Straßen und Schiennnetze sowie Gebäude und Fahrzeuge mit liebevollen Zusatzaustattungen für stundenlangen Spielspaß. Die Einzelteile können in alle Himmelsrichtungen und sogar in die Höhe gebaut werden. So entsteht eine Mega-City auf mehreren Ebenen. Die Spielzeugreihe ist überdies die erste ihrer Art, da sie Welten aus Straßen und Schienen vereint und den Kindern somit ein realistisches Spielerlebnis bereitet.

 

Bei TOMICA gibt es zwei spannende Stadtthemen: „Hyper City“ und „Hyper City Rescue“. Die Produkte von „Hyper City“ sind an eine reale Stadt angelehnt, so wie sie Kinder kennen. Die „Hyper City Rescue“-Artikel sorgen für Sicherheit und Ordnung in der „TOMICA“ Metropolis und sind in einem futuristischen Design entwickelt worden. Sobald alles aufgebaut ist, können tolle, realistisch oder futuristisch anmutende Züge, Autos und andere Fahrzeuge das Straßen- und Schienennetz befahren. Highlights neben dem Verkehrstreiben sind natürlich die zahlreichen Häuser und Geschäfte, welche die „TOMICA“ Welten komplett machen. Hierbei legt die Serie viel Wert auf ein modernes Erscheinungsbild. Die Gebäude sind nicht nur realistisch, sondern auch sehr detailverliebt angefertigt.

 

Damit Kinder sich ihre eigenen Welten errichten können, hat TOMY eine Auswahl an unterschiedlichen TOMICA-Sets entwickelt:

Das „Mega Station Set“ bietet eine perfekte Kombination aus Straßen-, Schienen- und Gebäudewelt. Es besteht aus verschiedenen Teilen, die individuell angelegt und aufgebaut werden können. Das Set bietet überdies einen Tunnel für die Hochgeschwindigkeitszüge, Parkplätze und Straßenschilder für die Autos sowie diverse Gehwege und Straßen. Außerdem gibt es hier einen automatischen Bahnübergang für Zug und Autos, der auch auf manuellen Modus umstellbar ist. Mit der „Hyper City Rescue Polizeistation“ kann das Leben der Polizisten im Dienstalltag nachempfunden werden. Die Station zieht sich über drei Stockwerke mit Garage, Parkplätzen und einem Büro, von dem aus alles beobachtet werden kann, – so verliert man nie den Überblick. Außerdem gibt es bei der „TOMICA“ Polizeistation einen Streifenwagen und einen Helikopterlandeplatz auf dem Dach, wenn der Einsatz einmal schnell gehen muss.

Jede Metropolis braucht eine Feuerwehrstation. Mit dem Set „Hyper City Rescue Feuerwehrstation“ können Kinder spielend die Einsätze der Brandhüter erleben. Mit einem Aufzug können die Brandschützer rauf und runter fahren, eine Sirene blinkt und bietet so realistisches Spielvergnügen. Die Feuerleiter ist beliebig am Gebäude anbringbar – je nachdem, wo der Brand sich gerade befindet.

Alle Sets sind durch Zubehör erweiterbar
Alter: 3 bis 7 Jahre

Mega Station Set
Erhältlich ab August 2010
Preis: 89,99 €

HCR Polizeistation
Erhältlich ab August 2010
Preis: 49,99 €

HCR Feuerwehrstation
Erhältlich ab August 2010
Preis: 22,99 €