Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

EPOCH Traumwiesen erweitert sein Sortiment um Super Mario Gesellschaftsspiele

Epoch Traumwiesen - Juli 2020

Im neunten Jahr nach seiner Gründung schlägt EPOCH Traumwiesen GmbH ein neues Kapitel auf und geht zurück zu den Anfängen seines Mutterunternehmens EPOCH. Nach dem Launch der Sylvanian Families in Deutschland im Jahr 2012 und Aquabeads im Jahr 2015 wird EPOCH Traumwiesen sein Markenportfolio 2021 um Super Mario Gesellschaftsspiele erweitern. Die neue Produktlinie für Deutschland, Österreich, Polen und die Nordics wird in den nächsten Wochen vorgestellt.

Das erste Produkt, das 1958 von EPOCH in Tokio entwickelt wurde war ein Baseball Brettspiel. Es folgten viele weitere erfolgreiche Spiele in den Jahren danach, die allesamt das Fundament für eine mittlerweile 62- jährige internationale Erfolgsgeschichte des von Michihiro Maeda familiengeführten Unternehmens bilden. Zum Portfolio von EPOCH gehören Brettspiele und Geschicklichkeitsspiele jeglicher Art – darunter auch Super Mario Lizenzprodukte. Heute ist EPOCH Marktführer im Segment Spiele auf dem japanischen Markt. Seit rund 30 Jahren produziert EPOCH Super Mario Gesellschaftsspiele unter der Lizenz von Nintendo.

Roger Gundel, Sales Director Germany & Austria bei EPOCH Traumwiesen, ist gespannt auf die Markteinführung der neuen Produkte: „Ich hatte das Vergnügen, schon vorab unsere Produktentwicklungen für die nächsten drei Jahre zu sehen, viele davon natürlich aktuell noch in einem frühen Prototypstadium. Bereits jetzt ist erkennbar, dass EPOCH Traumwiesen mit diesen tollen Produkten eine starke und erfolgreiche dritte Säule im Portfolio etablieren wird. Das Sales Team zieht sich jetzt die roten Hemden und die blauen Latzhosen an und macht sich an die Arbeit.“