Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

HABA gewinnt mit Hempels Sofa österreichischen Spielepreis

HABA - Juli 2019

„Spiele Hit für Kinder 2019“! Mit Hempels Sofa konnte HABA die renommierte Auszeichnung gewinnen. Der Titel wird in Österreich von der Spielekommission der Wiener Spiele Akademie vergeben. Die Überreichung der Urkunden für den „Spiele Hit für Kinder 2019“ wird im Rahmen der weltweit größten Publikumsmesse für Gesellschaftsspiele, „SPIEL 19“, in Essen stattfinden.

Chaos bei Hempels – darum geht’s:
Bei Hempels Sofa bewegen Spieler ab 5 Jahren die Drehfigur Hugo Hempel via ausgeklügeltem Zirkelmechanismus über das 3-D-Spielfeld. Das ist gar nicht so leicht, denn da herrscht ein ganz schönes Chaos! Überall liegt Krempel herum, auf den bloß nicht getreten werden darf. Um das zu vermeiden, kommt es allen voran auf ein gutes Gedächtnis und die Fähigkeit an, den Überblick zu bewahren. Wer bei diesem Spiel als Erster vier Gegenstände aufsammeln kann, gewinnt. Spielerisch und ganz nebenbei trainieren Kinder so auch ihre Auge-Hand-Koordination und Konzentration.

Liebevolle Detailarbeit
Hempels Sofa ist ein verdrehtes Merkspiel, das mit seinem XXL-Spielplan zu überzeugen weiß. Seitens der HABA Redaktion Spiel und Buch betreute Annemarie Wolke die Spielentwicklung: „Knifflig war vor allem die Aufteilung des Spielplans. Dabei kam es auf Millimeterarbeit an, denn die Abstände und Größen der Felder auf dem Spielfeld mussten passgenau mit den Abständen von Hugos Füßen übereinstimmen.“ Richtig lustig wurde es dann bei der Suche nach verrücktem Krempel: „Wir wollten auch ausgefallene Sachen einbauen, die Kinder zum Kichern bringen. Zum Beispiel Klopapier.“

Der Autor Marco Teubner
Der studierte Kulturwissenschaftler Marco Teubner arbeitet seit 2001 als freischaffender Spieleautor. Gemeinsam mit seinen drei Kindern lebt er in Antdorf, Oberbayern. 2003 erhielt er das Spielautoren-Stipendium der Jury „Spiel des Jahres“. Mit „Stone Age Junior“ konnte er im Jahr 2016 den Preis „Kinderspiel des Jahres“ gewinnen. Hempels Sofa ist bereits sein vierzehntes Spiel für HABA.

Der Illustrator Timo Grubing
Der im Jahr 1981 geborene Timo Grubing studierte Illustration an der FH Münster. Seit seinem Diplom 2007 lebt er wieder in seiner Geburtsstadt Bochum. Als freier Illustrator ist er in den verschiedensten Bereichen tätig: Er arbeitet regelmäßig für Magazine und Agenturen und bebildert Kinder- und Schulbücher sowie Spiele. Für Hempels Sofa hat Grubing das Abbild seiner eigenen Katze als Spielkarte und auf dem Cover mit eingebaut.