Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

TOMY Deutschland verstärkt sich im Marketing und Key Account Management

TOMY - Januar 2017
 

 

Ab sofort verstärkt Sabine Gärtner TOMY als Marketing Managerin für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Außerdem ist seit dem 1. Januar 2017 Felix Schuppe als neuer Key Accounter mit Basis in Hamburg tätig. Beide berichten direkt an Jan Remus, den General Manager der DACH-Region bei TOMY.

TOMY wird mit den Neuzugängen seine Kompetenzen als Lieferant hochwertiger Spielwaren verstärken und die operative als auch strategische Betreuung der Key Accounts weiter konsequent ausbauen“, betont Jan Remus.

Gärtner ist für Marketing-Kampagnen, Markenbetreuung, A&P Management, Preisgestaltung und die Förderung der bestehenden Geschäftsbeziehungen zuständig. Davor war sie als Produktmanagerin bei Sony Music Entertainment Germany sowie als Projektmanagerin bei einer Werbeagentur tätig.

Neben bestehenden Key Accounts richtet Felix Schuppe sein Augenmerk vor allem auf den Bereich New Business. Zuvor arbeitete er in Hamburg als International Sales Manager im Bereich Food & Beverages bei der Sump & Stammer GmbH (member of TRANSGOURMET) und als Area Manager bei der Peter Cremer GmbH.

Bereits seit über 80 Jahren ist es TOMYs Anliegen, Kleinkinder im Alter von sechs Monaten bis drei Jahren zum Strahlen zu bringen. Generationen von Eltern vertrauen dem Spielwarenhersteller und die Produkte sind und bleiben der Spielzeug-Liebling vieler Familien. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vermarktet weltweit ein breit gefächertes Angebot interaktiver und pädagogisch wertvoller Spielzeuge sowie Babyausstattung. 2004 wurde die deutsche Niederlassung gegründet mit Sitz in Köln.

TOMY Produkte sind abwechslungsreiche Spielzeuge, die die Fähigkeiten von Babys und Kleinkindern spielerisch anregen. Sicherheit und Qualität steht für das Unternehmen an erster Stelle: Ein mehrstufiges Sicherheitsverfahren garantiert höchste Produktqualität. Die Rohstoffe und Endprodukte werden bei jedem Produktionslauf überprüft. TOMY arbeitet ausschließlich mit zertifizierten Lieferanten zusammen, abschließend werden alle Produkte nochmals von unabhängigen Laboren nach europäischen Standards für Spielzeugsicherheit überprüft. Gesetzliche Richtlinien werden freiwillig um detaillierte und umfangreiche interne Sicherheitsvorschriften erweitert. TOMY ist Vertrauenspartner – aus Überzeugung und seit vielen Generationen.