Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Ravensburger: "Schlag den Raab - Das Spiel" fordert zum sportlichen Duell im Wohnzimmer auf

Ravensburger AG - März 2010

 
Über 30 „Schlag den Raab“-Spiele in einer Box

 

Jetzt kommt das Spiel zur Show: Das beliebte TV-Spektakel „Schlag den Raab“ erscheint ab März als gleichnamiges Ravensburger Partyspiel. Mehr als 30 Spiele aus der TV-Sendung hat der Verlag mit dem blauen Dreieck in eine Spielebox gepackt, die jede Party rockt. Bis zu sechs Spieler treten in fesselnden Wohnzimmer-Duellen an. Die Disziplinen - von „Hochschuss“ bis „Blamieren oder Kassieren“ - fordern von den Duellanten alles: Geschicklichkeit, Wissen, Mut zum Risiko und strapazierfähige Lachmuskeln.

Genau wie die Fernsehshow duellieren sich in „Schlag den Raab – Das Spiel“ zwei Parteien. So stehen sich ein selbst ernannter „Stefan“ und ein Kandidat aus dem Spieler-Team gegenüber. Die schicksalhafte Drehscheibe oder ein Moderator bestimmen, in welchen Disziplinen sich die Kontrahenten messen. Los geht’s, Zeit läuft. Beim „Slalom“ pusten sie möglichst geschickt einen Tischtennisball durch Hindernisse auf dem Tisch. Die Drehscheibe kreist...“Eierlauf“ - der Moderator holt die Gummieier aus der Spieleschachtel. Schon klemmen sich die Teilnehmer die Sportgeräte zwischen die Knie und wackeln auf Kommando um den schnell abgesteckten Wohnzimmerparcours.

Nicht nur Action, nicht nur ulkig
Wer meint, „Schlag den Raab - Das Spiel“ sei nur ulkig, irrt: Bei „Wo liegt was?“ müssen die Kandidaten Städte orten. Wo wird der Filmpreis „Goldener Löwe“ verliehen? Gar nicht so einfach, sein Fähnchen auf einer Europakarte zu platzieren, die weder Grenzen noch Städte zeigt. Weiter geht’s mit dem bekannten Quizspiel „Blamieren oder Kassieren“ und der Frage „Wie viel Ecken hat ein Würfel?“ – 8 natürlich, aber das werden manche im schnellen Duell vielleicht anders sehen... Fast alle Spielideen stammen direkt aus der Original-Show und wurden für die Party zuhause neu umgesetzt. Die TV-Show dauert mehrere Stunden, das Spiel jedoch ist variabel – entweder kurz und spontan oder eine ganze Party lang. Wer „Schlag den Raab – Das Spiel“ gemeistert hat, ist bestens für ein Duell mit dem echten Stefan gerüstet ...

 

Schlag den Raab – Das Spiel
Geschick -, Wissens - und Action - Spiel
ab 12 Jahren
Für zwei bis sechs Spieler
Ca. 30 Euro
lieferbar ab März 2010