Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

FamilyGames: Einfach genial Meisterschaft entschieden

FamilyGames - April 2010

 

Am 28. März trafen sich 32 Spieler im Giessener Mathematikum um den besten „Einfach Genial“ Spieler zu ermitteln. Nach 2009 hatten der KOSMOS Verlag und FamilyGames zum zweiten Male auf über 40 Turnieren in der ganzen Bundesrepublik die Finalteilnehmer ermittelt.

Nach spannenden Vorrunden konnten sich Jens Zehrbach aus Lautertal, Stefan Vonderschmitt aus Mannheim, Alexander Jung aus Achim bei Bremen und Sven Cremer aus Düren für das Finale qualifizieren. Schließlich setzte sich Jens Zehrbach gegen seine Kontrahenten durch und darf sich nun – zumindest für ein Jahr – „Deutschlands genialster Spieler“ nennen.

Schon im Mai geht die Einfach-Genial Meisterschaft in die 3. Runde. Interessierte Spieleclubs und Initiativen können sich ab sofort über das Kontaktformular auf der Internetseite www.einfach-genial-meisterschaft.de um die Ausrichtung einer Vorausscheidung bewerben.

Auf dem Bild sind von links nach rechts Stefan Vonderschmitt (4.), Sven Cremer (2.), Jens Zehrbach (deutscher Meister) und Alexander Jung (3.) zu sehen.