Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Partner auf der Alm - Leading Family & Resort Alpenrose Lermoos

BRANDORA Redaktion (Christel Feyen) - Juli 2014
 

Beim diesjährigen Empfang der Presse-, Medien- und Industriepartner des Hotels in Lermoos durften die Gäste sich vom idyllischen Almleben beeindrucken lassen. Bei bestem Bergwetter wurden die Gäste von Steffie, die mal wieder den Aufenthalt im Hotel perfekt betreut hat, auf den Berg geführt. Endstation war die wundervolle Ganghoferhütte in Ehrwald auf 1289m Höhe. Das zünftige Bergfrühstück, das der Küchenchef der Alpenrose, Günther Traussnigg, zubereitete, befreite alle von einem nagenden Hungergefühl. Dabei konnten die Wanderer den herrlichen Panoramablick zur Sonnenspitze, zum Seebenwasserfall, über die Bergmähder und den gesamten Talkessel genießen. Die Alm wird als 1. Arche Alm in Tirol geführt. Bei einer kurzen, aber sehr informativen Führung überzeugte der Almwirt Christoph Scheiber vom Konzept der Bewirtschaftung als Arche Alm, was sich natürlich in der Qualität der Produkte zeigte.

Der Besuch des Kletterwaldes in Garmisch-Partenkirchen stellte Groß und Klein vor große sportliche Herausforderungen. Nicht jedem bekam die Höhe der verschiedenen Kletterrouten, von denen man aber teilweise spektakuläre Aussicht ins Tal hatte.

 

Am Ende dieses tollen Wochenendes waren alle der Meinung, im Hotel und der wunderschönen Landschaft sind die Gäste bei jeder Jahreszeit und jedem Wetter gut aufgehoben.




Demnächst ist wieder Spaß pur für Klein und Groß angesagt

Da die Inhaber Ernst und Andrea Mayer immer neue Ideen, besonders für die kleinen Gäste, haben, steht für den kommenden Herbst/ Winter in der Alpenrose etwas ganz Besonderes auf dem Programm.

Es heißt im Kinderclub:
Verwandle Dich für einen Abend in Arielle oder König Triton!

Filme und Serien wie „Arielle“ oder „H2O – Plötzlich Meerjungfrau“ entführen Kinder unterschiedlichen Alters in die Welt von König Triton und seinen Meeresbewohnern.

Der neue Trend des Monoflossenschwimmens samt Meerjungfrauenschwanz kommt aus Amerika und wird in Österreich und Deutschland immer populärer.
Durch einen Weiterbildungsworkshop, den die beiden Schwimmlehrerinnen Yve und Christin besucht haben, findet das Monoflossenschwimmen seinen Weg nun auch in die Alpenrose.
Ab Oktober 2014 haben alle Kids ab neun Jahren, die schwimmen können, die Möglichkeit, sich in Arielle zu verwandeln. Die Jungs sollen dabei nicht zu kurz kommen und können ebenfalls ihre Talente im Monoflossenschwimmen unter Beweis stellen. Vier Arielle-Kostüme stehen innerhalb der Programmpunkte „Beachparty“ und „Unterwasser-Shooting“ zur Verfügung.

Übrigens: Dafür, dass die Gäste des Schwesterhotels in Oberjoch auch Almluft schnuppern können, ist gesorgt. Dort sind es nur noch 48 Tage bis zu den Themenwochen "Auf der Alm". Dann geht es in den Allgäuer Alpen im Kinderhotel Oberjoch zu wie bei Heidi und Ziegenpeter auf der Alm.

Mit dem Hauptsponsor Studio 100 werden den Kindern tolle Heidi-Produkte zum Spielen und zum Mitnehmen zur Verfügung gestellt. Plüschtiere, Heidi-Puzzles, Heidi-Quartett, tolles Melamin-Geschirr und Vesperdosen mit Heidi, Fensterbilder und tolle Wandtattoos sorgen für zwei spannungsgeladene Wochen im Kinderhotel mit tollen Programm-Highlights.

Auch die Zahnbürstenhalter Kuh von geda labels, die Bauernhofbettwäsche von Herding, die Animalworld von Universal Trends, sowie CDs von edel:kids, Traktoren von TOMY und Bauernhofspiele von Goliath Toys und HUCH & Friends, machen den Urlaub der Kleinen zu einem unvergesslichen Erlebnis.