Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Das Goldene Schaukelpferd 2017: Die 50 besten Spielzeuge des Jahres sind nominiert

Deutscher Verband der Spielwaren-Industrie (DVSI) - März 2017
 
 

Welches wird das Spielzeug des Jahres? Jeweils 10 Kandidaten hoffen in 5 Kategorien auf den Kategorie- und den Gesamtsieg!

Zum 16. Mal vergeben die Familienzeitschrift familie&co und der Deutscher Verband der Spielwaren-Industrie (DVSI) die begehrte Auszeichnung „Das Goldene Schaukelpferd“. Prämiert wird besonders originelles und kindgerechtes Spielzeug. Dabei ist vor allem eins wichtig: Es soll Spaß machen! Und wenn es ganz nebenbei noch etwas zu lernen oder zu entdecken gibt – umso besser.

Ausgangspunkt war für die familie&co-Redaktion wieder der Besuch der Spielwarenmesse Ende Januar/Anfang Februar in Nürnberg. Im Anschluss erfolgte nach eingehenden Tests und Beratungen die Auswahl von 50 Spielzeugen – je zehn in fünf Kategorien –, die von ihren Herstellern ab sofort mit dem offiziellen Hinweis „Nominiert für das Goldene Schaukelpferd 2017“ versehen werden dürfen.

 

Und das sind die nominierten Spielzeuge:

Kategorie 1 „Für die Kleinsten“:

Kategorie 2 „Spiel und Technik“:

  • Großes Smart Tech Reisezug Set mit Action Tunnels (BRIO)
  • Mein erster Roboter DOC (Clementoni)
  • ROBOTICS BT Smart Beginner Set (fischertechnik)
  • Hanazuki Moodgleam (Hasbro)
  • Lern-Roboter Movi (Mattel)
  • Tire Twister (MGA)
  • Cubetto (Primo Toys)
  • GraviTrax (Ravensburger)
  • VR-Racer (Revell)
  • Mars Explorer (SMART Toys and Games)

Kategorie 3 „Alles fürs Kinderherz“:

Kategorie 4 „Für Künstler und Baumeister“:

Kategorie 5 „Für die ganze Familie“: