Aktuelle Meldungen

Neue Spiele von Hasbro Gaming

Hasbro - Januar 2020

Risiko Junior

Mit der kindgerechten Variante des Spieleklassikers Risiko können Spieler ab fünf Jahren die Weltmeere bereisen, Inseln erobern und Schätze bergen. Risiko Junior ist schnell erlernt und mit coolem Piratenmotiv farbenfroh gestaltet. Die Spieler ziehen mit ihren Piratenschiffen als Spielfiguren, aus denen sie auch ihre Würfel herauskatapultieren können, über den Spielplan, um Inseln und Schätze zu erobern. Wer am Ende die meiste Beute gemacht hat, gewinnt. Das Spiel ist für zwei bis vier Spieler geeignet. Es erfordert kein Einlesen, ist schnell eingerichtet und kann in weniger als dreißig Minuten gespielt werden. Eine großartige Möglichkeit, Kindern die beliebte Marke Risiko näher zu bringen.

 


 

Cluedo Junior

Bei Cluedo Junior können clevere Kinder ihre Kombinationsgabe unter Beweis stellen, denn es gilt einen spannenden Kriminalfall zu lösen. Zwei bis sechs Spieler durchsuchen die Cluedo Villa nach Hinweisen und nehmen die Verdächtigen genau unter die Lupe. Statt um einen Mord, wie im klassischen Cluedo, geht es in dieser kinderfreundlichen Version um den Fall des zerbrochenen Spielzeugs. Die Hinweise für den Fall finden sich als Bilder unter den Figurensockeln, so dass jüngere Spieler sehr gut ohne Lesen und Schreiben auskommen. Daher ist das Spiel für Kinder ab fünf Jahren bestens geeignet. Da die Hinweise für jedes Spiel neu gemischt werden, gibt es für das Rätsel immer wieder eine andere Lösung. So sorgt „Mein erstes Cluedo“ immer wieder für neuen Spaß und fördert die Aufmerksamkeit und Kombinationsgabe der Kinder.

 


 

Monopoly Junior

Die kindgerechte Neuauflage des beliebten Klassikers von Hasbro Gaming führt die Jüngsten spielerisch an den Umgang mit Geld und Zahlen heran und bringt zugleich jede Menge Spielspaß ins Kinderzimmer. Das neue und bunte Design des Spielfelds und der Spielfiguren spricht insbesondere Kinder ab fünf Jahren an. Das Spielprinzip bleibt das gleiche wie beim altbekannten Monopoly: Zwei bis vier Spieler ziehen um das Spielfeld und können Grundstücke erwerben. Wie beim klassischen Monopoly gibt es die berühmte Schlossallee und Parkstraße, aber auch neue Felder, auf denen man Bäckerei, Aquarium, Eisdiele und Co. erstehen kann.

 


 

Spiel des Lebens Junior

Mit der Junior Variante von Das Spiel des Lebens können unternehmungslustige Kinder ab fünf Jahren einen fabelhaften Familienurlaub erleben. Ob es wohl in die Berge, in einen Freizeitpark oder in die Natur zum Campen geht? Mit den neuen Spielfiguren können sich Spieler aussuchen, ob sie mit dem Auto, Schiff, Zug oder Flugzeug über den farbenfrohen Spielplan ziehen und die unterschiedlichen Reiseziele entdecken. Unterwegs werden Aktionskarten gezogen, die für die Spieler mal positiv und mal negativ ausfallen: Vom Ausflug zum weltgrößten Donut bis hin zu verlorenem Gepäck kann auf Reisen alles Mögliche passieren. Unterwegs können die Spieler wie auch in dem Original Spieleklassiker Geld gewinnen oder verlieren. Wer besonders schnell an seinem Ziel ankommen möchte, kann mit dem Speedboot eine Abkürzung nehmen. Derjenige, der am Ende des Spiels das meiste Geld hat, gewinnt.

 


 

Monopoly Speed

Jetzt gibt es Monopoly für die Pause, denn Monopoly Speed kann tatsächlich in weniger als zehn Minuten gespielt werden. Hier würfeln und kaufen zwei bis vier Spieler gleichzeitig und müssen nicht erst warten, bis sie an der Reihe sind. In vier spannenden Runden liefern sich die Spieler einen rasanten Wettlauf gegen die Zeit, wenn es darum geht, die Grundstücke schneller als jemals zuvor zu kaufen, verkaufen und damit zu handeln. Die Stoppuhr gibt den Countdown für jede Kauf- und Handelsphase vor. Zwischen den Phasen gibt es keine Pause – so entsteht ein rasanter und aufregender Spielfluss. Der Spielplan zeigt sogar zwei LOS-Felder und die Spieler können völlig kostenlos aus dem Gefängnis freikommen. Monopoly Speed eignet sich hervorragend für einen Familienspieleabend oder eine Party mit Freunden und bietet eine kurzweilige und vergnügliche Pause vom Alltag.

 


 

4 Gewinnt Kartenspiel

4 Gewinnt sorgt als Kartenspiel für tollen Spaß im Stil des beliebten Spieleklassikers, doch mit einem ganz besonderen Pfiff. In dieser Version ziehen die Spieler jeweils zwei Missionskarten und halten sie vor den neugierigen Blicken der Mitspieler geheim. Dann werden die 4 Gewinnt Spielkarten verdeckt in die Mitte des Tisches gelegt. Die Spieler ziehen nach der Reihe vom Stapel und positionieren sie so auf dem Tisch, dass sie mit den Mustern auf ihren Missionskarten übereinstimmen. Insgesamt sind 55 Spielkarten und 24 verschiedene Missionskarten enthalten. Der beliebte Spieleklassiker ist für Spieler ab sechs Jahren ideal und ein praktischer Begleiter für unterwegs und auf Reisen. Es gibt noch weitere Kartenspiele von Hasbro – so ist der Spaß überall dabei. (Jeweils separat erhältlich. Je nach Verfügbarkeit.)

 


 

Flottenmanöver Kartenspiel

Das klassische Strategiespiel gibt es jetzt als spannendes Kartenspiel für unterwegs. In dieser Version von Flottenmanöver legen die zwei Spieler jeweils ihre Koordinaten-Karten vor sich und wählen Battle-Karten von ihrer Hand aus, um entweder eine Stiftkarte oder eine Powerkarte auszuspielen. Wenn es darum geht, gegnerische Schiffe aufzuspüren, zu treffen und zu versenken, ist strategisches Denken angesagt. Der erste Spieler, der alle fünf Schiffe der gegnerischen Flotte versenkt, gewinnt. Es gibt Spielregeln für Anfänger sowie erfahrene Spieler, die Powerkarten einsetzen können, um das Manöver für sich zu entscheiden. Somit ist das beliebte Strategiespiel für Spieler ab sieben Jahren ideal. Dieses Kartenspiel eignet sich hervorragend, um den beliebten Spieleklassiker Flottenmanöver mit auf Reisen zu nehmen. Es gibt noch weitere Kartenspiele von Hasbro – so ist der Spaß überall dabei. (Jeweils separat erhältlich. Je nach Verfügbarkeit.)

 


 

Cluedo Kartenspiel

Das klassische Detektivspiel gibt es jetzt als spannendes Kartenspiel für unterwegs. In dieser Version von Cluedo verwenden die Spieler Beweis- und Verdachtskarten, um Informationen über die Tat zu sammeln sowie verdächtige Personen, Räume und Tatwerkzeuge auszuschließen. Wenn die Spieler Fragen stellen, um herauszufinden, wer die Tat beging, in welchem Raum dies geschah und mit welchem Tatwerkzeug, ist strategisches Vorgehen gefragt. Ist ein Detektiv dann bereit, Anklage zu erheben und seine Vermutung stimmt mit den Karten unter der Fallkarte überein, gewinnt er das Spiel! Insgesamt sind 84 Spielkarten enthalten. Somit ist das beliebte Strategiespiel für Spieler ab acht Jahren ideal, ein praktischer Begleiter für unterwegs und auf Reisen. Es gibt noch weitere Kartenspiele von Hasbro – so ist der Spaß überall dabei. (Jeweils separat erhältlich. Je nach Verfügbarkeit.)

 


 

Wer ist es? Kartenspiel

Den Spieleklassiker Wer ist es? gibt es jetzt als praktisches Kartenspiel für unterwegs. In dieser Version legen die Spieler ihre Personenkarten vor sich auf den Tisch und ziehen eine geheime Ratekarte. Durch clevere Fragen, die mit Ja oder Nein beantwortet werden können, gilt es dann herauszufinden, welches Gesicht sich auf dieser geheimen Karte verbirgt. Glaubt ein Spieler, die richtige Person erraten zu haben, gibt er einen Tipp ab. Liegt er falsch, so verliert er das Spiel, doch liegt er richtig, geht er als Sieger hervor! Insgesamt sind 40 Gesichterkarten und 20 Ratekarten enthalten. Es ist für Spieler ab fünf Jahren bestens geeignet und als Kartenspiel ein praktischer Begleiter für unterwegs und auf Reisen. Es gibt noch weitere Kartenspiele von Hasbro – so ist der Spaß überall dabei. (Jeweils separat erhältlich. Je nach Verfügbarkeit.)