Aktuelle Meldungen

Playmobil fliegt in neue Welten

Playmobil - Januar 2020

Voller Erfolg: Der Messeabend bei Playmobil
mit Conchita Wurst
Mit einem stimmungsvollen Messeabend startet die Brandstätter Gruppe in das Jahr 2020. 750 internationale Gäste wurden im Zirndorfer HOB-Center von Pirat Rico auf einen atemberaubenden „Weltenflug“ geschickt. Dabei schlüpfte Moderatorin Gayle Tufts in die Rolle einer Zeremonienmeisterin und präsentierte die Playmobil Highlights 2020. Im Mittelpunkt einer witzigen Reise durch Raum und Zeit stand die Ritterwelt von „Novelmore“ sowie die Lizenzthemen „Scooby-Doo!“, „Back to the Future“ und „Heidi“. Kurze Animations-Clips und Live-Acts sorgten für ein abwechslungsreiches Showprogramm. Zu den Höhepunkten zählte der Auftritt der „EverDreamerz“ nach einer Choreographie von Kira Kathan.

2020 stellt die Brandstätter Gruppe neue Weichen für die Zukunft. Mit den eigenen Themen Novelmore und EverDreamerz entwickelt sich Playmobil weiter in Richtung einer Franchisemarke. Für ein gelungenes musikalisches Rahmenprogramm sorgte die Kombo Béatrice Kahl und b.groovy feat. Thilo Wolf. Als Überraschungsgast war der österreichische Sänger und Künstler Thomas Neuwirth alias Conchita Wurst mit von der Partie. Der Sieger des 59. Eurovision Song Contests in Kopenhagen begeisterte mit Balladen wie Rise Like A Phoenix und hatte zudem Titel aus seinem Album „From Vienna With Love“ im Gepäck. Befragt nach Playmobil, erklärte Conchita: "Ich bin das erste Mal hier bei Playmobil – Kreativität spielerisch zu fördern finde ich persönlich sehr wichtig und wertvoll!“

Die geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG mit Sitz im fränkischen Zirndorf bei Nürnberg ist der Hersteller von Playmobil und steht für Premium-Spielzeugqualität „made in Europe“. Die 7,5 cm großen Playmobil-Figuren stehen im Zentrum dieses kreativen, vielfach ausgezeichneten Systemspielzeugs. Das fantasievolle Rollenspiel mit den historischen und modernen Themenwelten fasziniert Kinder und wird von Eltern und Pädagogen gleichermaßen geschätzt. Seit 1974 wurden bereits über 3 Milliarden Playmobil-Figuren gefertigt. Die über 30 Spielthemen werden in rund 100 Ländern weltweit vertrieben. Die Brandstätter Gruppe mit Produktionsstätten in Deutschland, Malta, Spanien und Tschechien erreichte 2019 einen Gesamtumsatz von 742 Mio. Euro und beschäftigt weltweit mehr als 4.600 Mitarbeiter. Das innovative Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt unter dem Markennamen LECHUZA zudem seit 2000 hochwertige Pflanzgefäße aus Kunststoff sowie seit 2015 Design-Gartenmöbel.