Aktuelle Meldungen

Ostern mit Steiff

Steiff - Februar 2020

Der Tau liegt noch auf den Gräsern und den Blättern der Pflanzen, die Sonne spitzt aus den Wolken hervor und es ertönt ein leises Piepen aus dem Hühnerstall. Das Küken Pipsy ist gerade aufgewacht und schon sehr aufgeregt, denn Ostern steht vor der Tür. Es ist das erste Osterfest für Pipsy und seine Freunde auf dem Bauernhof.

„Ach, das ist ja so eine schöne Zeit, wenn die ersten Blumen ihre Köpfe strecken und es wärmer wird“, sagt Pipsy zu Lita Lamm. Auch Lita war gerade aufgestanden und aus dem Stall auf den Hof getreten. Sie nickt und streckt sich. „Das finde ich auch. Es sieht alles so hübsch aus!“. Die beiden blicken in Richtung der Hundehütte, die quer über dem Hof steht. Heraus kommt Peppi Welpe, der bei ihrem Anblick erstmal erschrocken bellt. „Ach ihr seid es! Ihr seid aber früh wach“, stellt er fest und schüttelt sein weiches Fell. „Wir sind nur etwas aufgeregt, weil morgen doch Ostern ist!“, meint Pipsy. „Wollen wir denn alle zusammen feiern?“, fragt das Küken und strahlt. „Klar, gerne“, sagt Peppi fröhlich. „Wir können gemeinsam Eier bemalen und auf der Wiese spielen!“. „Wollen wir Cobb und Dinkie auf der Weide besuchen? Vielleicht sind sie auch schon wach“, bemerkt Lita. Als sie an der Weide ankommen, erkennen sie gleich das schwarz-weiß gefleckte Fell von Cobb Kuh und den schwarzen Schopf von Dinkie Esel. Die beiden sind schon dabei, frisches Gras zu verputzen.

„Guten Morgen!“, ruft ihnen Pipsy Küken zu. „Wollen wir morgen zusammen das Osterfest feiern?“. Cobb und Dinkie kommen an den Zaun gelaufen und stimmen begeistert zu. „Oh ja, das wird ein großer Spaß!“. Die fünf Freunde freuen sich auf den morgigen Tag: „Jetzt kann Ostern kommen!“.