Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Markus Langer wird Portfolio Director bei den Tonies

Boxine - Januar 2020

Markus Langer
Ab dem 1. April 2020 bekommt die Boxine GmbH Verstärkung von Markus Langer (51). Er wird den Geschäftsbereich der Portfolioplanung verantworten und die stetige Erweiterung eines qualitativen Themenangebots rund um die Toniebox mit voller Kraft vorantreiben.

Patric Faßbender und Marcus Stahl, Geschäftsführer der Boxine GmbH: „Markus ist in unseren Augen die ideale Besetzung für diese Position. Mit seiner ausgezeichneten Expertise in diversen Disziplinen zeigt er sein feines Gespür, Innovationsgeist und Mut – so hat er zum Beispiel die Unter-meinem-Bett-Reihe ins Leben gerufen und damit wegweisende Impulse für die aktuelle deutschsprachige Kindermusik gesetzt. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit.“

Markus Langer kommt von der Verlagsgruppe Oetinger, wo er seit 2007 erfolgreich in leitenden Funktionen tätig war, seit 2015 als Geschäftsführer von Oetinger Media, einem der marktführenden Unternehmen im Bereich Kinder- und Jugendhörbuch. Im Laufe seiner Karriere erhielt er zahlreiche Auszeichnungen als Programmverantwortlicher, Regisseur und Komponist, unter anderem den Deutschen Hörbuchpreis und das Kinder- und Jugendhörbuch des Jahres (hr2-Bestenliste).

„Ich freue mich riesig darauf, das Tonie-Programm international auf- und auszubauen. Das Tonie-System als Brückenbauer zwischen digitaler und physischer Welt birgt auf so vielen Ebenen Potentiale für inhaltliche wie technische Innovationen und Synergien, dass Kunden, Handel, Lizenzpartner und Kreative in den nächsten Jahren noch sehr viel Freude damit haben werden“, meint Markus Langer und blickt erwartungsvoll auf sein neues Aufgabengebiet.