Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

EK FUN holt die Family-Branche nach Bielefeld

EK/servicegroup - März 2020

Am 23. und 24. April 2020 trifft sich die Family-Branche einmal mehr in den voll belegten Messehallen der EK/servicegroup. Gemeinsam mit rund 150 führenden Industriepartnern, die über 350 Top-Marken aus den Bereichen Spielwaren, Babyartikel, Schreibwaren, Leuchten und Lederwaren präsentieren, zeigen die Bielefelder den Fachbesuchern das breite Leistungsspektrum eines Mehrbranchenverbundes.

EK FUN 2019 erlebbar
Bernd Schneider links und Klaus Ludwig rechts
Die Liste der Aussteller liest sich auch in diesem Jahr wie das Who's who der Branche. Auf rund 30.000 qm Fläche freuen sich die Aussteller der Top-Marken – von Barbie, fisher-price und Hot Wheels über Kosmos, Lego, Nerf, Play-Doh und Playmobil bis hin zu Ravensburger, Revell, Simba, Schleich, Steiff und VTech – auf die rund 1.000 erwarteten Fachbesucher. Erstmals auf der EK FUN dabei sind Namen wie Carrera, Faber-Castell, Legler, Living Puppets, Ty, Schmidt Spiele oder Thule.

Neben Neuheiten und Trends rücken Themen wie der „Schulanfang“ mit starken Angeboten in den Mittelpunkt. Auf der „Nachhaltigkeitsfläche Spielwaren“ zeigen die EK und ihre Partner, dass sie den globalen Auftrag für ökonomisches, ökologisches und soziales Handeln sehr ernst nehmen.

Aktuelle Marketingkonzeptleistungen für das HappyBaby-Shopkonzept werden erstmalig vorgestellt. Außerdem wartet im VEDES Showroom das komplette Lagersortiment mit rund 18.000 Spiel- und Freizeitartikeln.

Ein weiterer, großer Pluspunkt der EK FUN sind die attraktiven Messeangebote, Messerabatte und Valuten. Gleichzeitig machen auch die EK Dienstleistungspartner zum 95. EK Geburtstag Angebote, die sich rechnen. Dazu kommen Live-Vorträge auf der Messefläche zu Themen wie Mobilfunk, KFZ-Leasing, Finanzen, Ladenbau u.v.m.

Und wer es nicht zur Spielwarenmesse nach Nürnberg geschafft hat, kann sich gleich im Eingangsbereich der EK Messehallen über die drei großen, von internationalen Experten identifizierten Spielwarentrends 2020 ein Bild machen: Toys for Future, Digital goes Physical und Be You! Darüber hinaus finden sich auf der EK FUN auch einige ausgewählte Toy Award Sieger 2020 aus Nürnberg.

EK FUN mit Fun-Garantie!
Das Motto (Ordern. Feiern. Profitieren.) der EK FUN weist den Weg: Neben gewinnbringenden Orderaktivitäten steht an beiden Messetagen auch das Feiern hoch im Kurs. Ein Grund dafür ist nach wie vor das 95. Geburtsjahr der EK.

Für alle jungen und junggebliebenen Gäste bauen die Bielefelder eine der längsten mobilen Carrera-Bahnen auf. Prominente Gegner und Special-Guests sind hier echte Rennfahrer-Legenden: der fünffache DTM-Champion und ehemalige Formel Eins-Rennfahrer Bernd Schneider wird zusammen mit dem dreifachen DTM-Champion, dreifachen 24 Stunden von LeMans-Sieger und dreifachen 24 Stunden auf dem Nürburgring-Sieger Klaus Ludwig gegen die Messebesucher antreten. Neben Ruhm und Ehre gibt es tolle Preise zu gewinnen.

Der Spaßfaktor steht auch bei der Foto-Aktion von fisher-price im Vordergrund: Neben übergroßen Spielwaren-Ausstellungsstücken werden sich die Besucher ganz schön klein vorkommen. Auf der „erlebbar“-Fläche können viele Neuheiten der Aussteller selbst ausprobiert und bespielt werden. Wer wissen will, wie gut sich Kinderfahrzeuge z. B. von Rollplay steuern lassen, kann auf einer Testrennstrecke richtig Gas geben. Mutige Besucher können sich außerdem einem Mega-Trend stellen: Ein mobiler Escape Room Truck vor dem Messezentrum entlässt nur findige Gäste.

Musikalischer und kulinarischer Höhepunkt ist die Abendveranstaltung am Donnerstag (23.04.) mit Musik von Markus („Ich will Spaß, ich geb´ Gas“) und der Band „Goodbeats“, die schon mit Tim Benzko und Dreadnut Inc. auf Tour waren. Das Catering erfolgt im Rahmen eines trendigen Food Truck Festivals.

Weitere Informationen und Anmeldung unter:
www.ek-messen.de