Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Seit 85 Jahren erobern Schleich Figuren die Welt

Schleich - April 2020

In diesem Jahr gibt es beim Spielwarenhersteller Schleich etwas zu feiern: Seit stolzen 85 Jahren erobern Schleich Figuren die Welt. Was 1935 im beschaulichen Schwäbisch Gmünd begann, hat sich zu einer internationalen Erfolgsgeschichte entwickelt – Schleich ist heute führender Anbieter von detailgetreuen Figuren und hochwertigen Spielsets. Zum Jubiläum können sich Kinder und Sammler über eine eigens entwickelte Variante des klassischen Schleich Löwen freuen. Dieser ist in limitierter Auflage ab August im Handel erhältlich. Der goldene Geburtstags-Löwe mit glänzender Mähne steht symbolisch für das Unternehmen Schleich: Qualität und Wertigkeit gepaart mit Stärke, Stolz und dem klaren Blick voraus.

Seit 85 Jahren sorgt Schleich mit hochwertigen, realistischen Figuren für Freude in den Kinderzimmern dieser Welt. Begonnen hat alles 1935: Der Namensgeber Friedrich Schleich gründete das Unternehmen im ländlichen Schwäbisch Gmünd. Das erste Spielzeug war „Jopo“, eine seriell produzierte Biegepuppe mit langen Beinen, spitzer Nase und Hut. Schnell erfreute sie sich großer Beliebtheit und wurde zum Verkaufsschlager. Das Unternehmen wuchs rasch und stellte in den 50er Jahren mehr als 60 weitere Figuren aus verschiedenen Materialien her. 1955 erwarb Schleich eine Lizenz von Walt Disney™ für die beliebten Charaktere „Bambi“ und „Pluto“, die aus Schaumgummi gefertigt wurden. Nur zwei Jahre später wurde die erste Serie von Miniaturtieren aus PVC produziert: eine Seelöwenfamilie, ein Elefant und ein Känguru.

Mit den unverwechselbaren blauen Schlümpfen™ wurde das Unternehmen ab Mitte der sechziger Jahre weltweit bekannt. Seit den 1980er Jahren produziert Schleich die bekannten Tierfiguren, die noch heute das Herzstück des Unternehmens sind. Vor allem Kinder zwischen drei und zwölf Jahren lieben die Figuren und Spielsets aus den Themenwelten Farm World, Wild Life, Dinosaurs, Horse Club, bayala® und Eldrador® Creatures. Petia Meyer, Leiterin Marketing: „Unsere Produkte sind für viele Kinder bester Freund und täglicher Begleiter. In Kinderhänden werden sie zum Ausgangspunkt der kreativsten Geschichten und spannendsten Abenteuer. Spaß steht dabei im Vordergrund und ganz nebenbei lernen die Kinder viel über Tiere und ihrem Lebensraum dazu.“

Mittlerweile ist Schleich einer der größten Spielwarenhersteller Deutschlands sowie international ein führender Anbieter von Spielfiguren. Das Unternehmen bietet über 600 Produkte an und liefert diese an mehr als 60 Länder weltweit. Dadurch erzielt es mehr als die Hälfte des Umsatzes außerhalb seines Kernmarktes Deutschland. In den vergangenen fünf Jahren entwickelte das Unternehmen systematisch sein gesamtes Produktsortiment weiter – von den bekannten Einzelfiguren zu kompletten Spielwelten: Seit Juli 2016 gibt es mit Horse Club erstmals eine eigene Produktwelt rund um eine Mädchenclique und das beliebte Thema Pferde mit jeder Menge neuer Figuren, passendem Zubehör sowie großen und kleinen Spielsets – inzwischen eine der beliebtesten Themenwelten im Schleich Sortiment. Highlight des vergangenen Jahres: 2019 feierten die Schleich Figuren in „bayala - Das magische Elfenabenteuer“ erfolgreich ihr Leinwand-Debüt in vielen Kinos weltweit. In 2020 wird in der Dinosaurs Welt ein neues Kapitel aufgeschlagen: Ab September gibt es erstmals eine völlig neue Spielwelt rund um die Uhrzeitgiganten und die neuen Protagonisten, die Colby Brüder.

Goldener Löwe zum Jubiläum
Ein besonderes Highlight im Jubiläumsjahr 2020 ist der goldene Schleich Löwe in limitierter Auflage. Der Löwe, einer der Klassiker und beliebtesten Produkte des Unternehmens, ist Sinnbild des Stolzes und der Würde, mit dem die Firma Schleich auf die letzten 85 Jahre zurückblickt. Die goldene Bemalung mit der glitzernden Mähne repräsentiert die Wertigkeit der Marke. Sechs bunte Pinselstriche, eine Anspielung auf die liebevolle Bemalung der Figuren, stehen dabei für die Themenwelten Farm World, Wild Life, Dinosaurs, Horse Club, bayala® und Eldrador Creatures® aus dem Schleich Sortiment.

Das Design entstammt einem internen Wettbewerb, in dem alle Schleich Mitarbeiter ihre Entwürfe für den Jubiläums-Löwen einbringen konnten. „Ich habe mich riesig gefreut, dass meine Idee das Rennen gemacht hat. Die goldene Farbe und die Glitzermähne sind ein Eyecatcher und sprechen sowohl Kinder als auch Sammler an“, erzählt Dorothée Lösch, Brand Communication Manager und Gewinnerin des Wettbewerbs. „Jetzt steht mein selbst entworfener Jubiläums-Löwe auf meinem Schreibtisch, aber ich kann es kaum erwarten ihn bald im Handel zu sehen – darauf bin ich sehr stolz.“ Der Löwe ist in limitierter Auflage ab August 2020 im Handel erhältlich und kostet 5,99 Euro.

Mit Vollgas in die Zukunft
Und auch zukünftig werden die Mitarbeiter mit viel Engagement und Kreativität das Sortiment mit neuen qualitativ hochwertigen Produkten weiterentwickeln – und das rund um den Globus. „Wir sind sehr stolz auf unseren bisherigen Erfolg und möchten auch in den kommenden Jahren daran anknüpfen. Schleich hat sich als einer der führenden Spielwarenhersteller in der DACH-Region etabliert. Darüber hinaus sehen wir ein enormes Potenzial, unsere internationale Präsenz weiter auszubauen und auch den Bereich Digitalisierung voranzutreiben“, so Dirk Engehausen, CEO der Schleich Gruppe. Der kontinuierliche Ausbau der vielseitigen Themenwelten stehe dabei im Fokus.

So sorgt Schleich mit seinen Figuren auch in Zukunft für wundervolle Spielerlebnisse, die Kreativität und Fantasie fördern und ein Lächeln in Kindergesichter zaubern.