Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Krimigeschichten selber schreiben und gemeinsam ermitteln

KOSMOS - Mai 2020

Bei dem kooperativen Kartenspiel „Veit Etzold Crime Stories“ sind Kreativität und gutes Kombinationsvermögen gefragt! Denn für die Spieler gilt es, anhand von Stichworten selber kurze Krimigeschichten zu schreiben und gegenseitig aufzudecken. Zusätzlich sorgen die enthaltenen Geschichten des Thriller-Autors Veit Etzold für noch mehr Spiel- und Ratespaß.

Jeder Spieler zieht zunächst Karten aus unterschiedlichen Kategorien wie Tatort, Täter, Motiv und Todesursache. Zu diesen Stichworten schreibt nun jeder eine kurze Kriminalgeschichte. Fertig? Jetzt versuchen die anderen Spieler reihum zu erfahren, worum es in der Story geht. Dafür stellen sie Fragen zu den Stichworten, ermitteln die Details und rekonstruieren den Fall. Da das Spiel auf den individuellen und kreativen Geschichten der Spieler basiert, bietet es unbegrenzten Wiederspielwert. Zur Einführung und für Spieler, die selbst keine Story schreiben möchten, gibt es zusätzliche Karten mit Geschichten von Bestsellerautor Veit Etzold. Diese wurden von Veit Etzold spezifisch für „Crime Stories“ verfasst.