Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Schuco Mercedes-Benz 180 D Ponton bei Schuco

Schuco - Juni 2020

Als erste komplette PKW-Neuentwicklung nach dem Krieg stellte Mercedes-Benz 1953 den Mercedes 180 der Baureihe W120 vor. Auch als „Ponton-Mercedes“ bezeichnet, war der 180er ein Fahrzeug der oberen Mittelklasse und löste die Vorkriegskonstruktion des 170V ab.

Gleichzeitig war der „Ponton“ der erste Mercedes mit selbsttragender Karosserie. Der 1954 vorgestellte 180 D fand als zuverlässiges Taxi weltweite Verbreitung und machte den Einsatz des Dieselmotors in Personenkraftwagen populär.

Mit der neu geschaffenen Edition 1:64 präsentiert Schuco eine Serie, die den idealen Einstieg in die faszinierende Welt der Modellfahrzeuge ermöglicht. Bei den Modellen der Edition 1:64 sind sowohl die Karosserien als auch die Chassis aus Metall gefertigt.

Die 1:64er von Schuco bestechen durch zahlreiche, liebevolle Details wie zum Beispiel vorbildgerechte Felgen. Dem Mercedes-Benz 180 D Ponton widmet Schuco ein Zinkdruckgussmodell im Maßstab 1:64.