Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Wiking: So geht´s in der Landwirtschaft zu

Wiking - Juli 2020

Pöttinger Ladewagen und Deutz Ballenwickler

 


 

Pöttinger Jumbo Combiline Ladewagen
Wenn’s um die Details der Landmaschinen geht, wissen die Traditionsmodellbauer um vorbildgerechte Umsetzung. Mit einem Ladewagen und einem Ballenwickler können sich WIKING-Freunde und Landmaschinen-Enthusiasten gleichermaßen über filigrane 1:87-Miniaturen freuen. In Kombination mit den topaktuellen Schleppern, von John Deere, Fendt, Claas & Co. lässt sich die Erntekette vorbildgerecht zusammenführen. Zu den Neuheiten der Juni-Auslieferung zählt auch der mächtige Pöttinger Ladewagen: Der Pick-up erhält eine aktualisierte Form, gleiches gilt für die angepasste Bedruckung. Die Wirklichkeit hat den stetigen Wandel in der Landwirtschaft vorgemacht. Denn nach dem starkem Anstieg der Verkaufszahlen bei Häckslern und Ballenpressen in den letzten beiden Jahrzehnten ist der Ladewagen in der Landwirtschaft unverändert auf der Überholspur. Der leistungsstarke Ladewagen „Jumbo“ ist das Flaggschiff von Pöttinger. WIKING aktualisiert die 1:87-Miniatur und schafft durch die Veränderung der Pick-up-Einheit neue Landmaschinenmodernität. Das Besondere: Die heckseitige Ladeklappe ist bei der 1:87-Miniatur zu öffnen. Die Baureihe Jumbo Combiline des österreichischen Landmaschinenbauers Pöttinger steht für eine innovative Ernteidee, denn die Ladewagentechnik bedeutet zwei Funktionen in einer Landmaschine: So ist der Dreiachsige Silier- und Häckselwagen zugleich.

 


 

Deutz Ballenwickler WrapMaster 1851
Genauso wichtig ist inzwischen der Ballenwickler zur Futterkonservierung geworden. Wenn die Rundballen erst auf dem Feld liegen, schlägt die Stunde des WrapMasters 1851 von Deutz. Im Gespann fährt der Ballenwickler an den Rundballen heran, hebt ihn auf den Wickeltisch und setzt ihn während der Weiterfahrt in zügige Rotation, so dass er zeitgleich rundherum foliert wird. Das miniaturisierte Modell verfügt über drehbare Satelliten und einen beweglichen Wickeltisch, auf dem die Ballen entsprechend platziert werden können. Schon deshalb ist diese Landmaschine ein hilfreiches und in der Landwirtschaft unverzichtbares Zusatzgerät, das innerhalb der Erntekette auf deutschen Feldern inzwischen omnipräsent ist.

 


 

Perfekte Schlepper für Landmaschienen

John Deere 6820, Neue Motorisierung aus Mannheim

Fendt 942 Vario, Der neue Fendt Großtraktor

 


 

Weitere Landmaschienen in 1:87

Fendt Katana 65, mit Maisvorsatz

Claas Lexion 770 TT, mit Conspeed Maisvorsatz

 


 

Claas Cargos, Ladewagen für Landwirtschaft und Fors

Vakuumfasswagen, in der Landwirtschaft unverzichtbar