Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Schipper Malen-nach-Zahlen – Fontana di Trevi in Rom

Schipper Arts & Crafts - August 2020

Die Technik von „Malen-nach-Zahlen“ ist einfach und genial zugleich. Auch Ungeübte können ohne spezielle Ausbildung und Vorkenntnisse in kurzer Zeit ihr eigenes Gemälde erstellen. Wer vom Malfieber gepackt ist, der merkt nicht, wie die Zeit vergeht, während Stück für Stück ein Meisterwerk entsteht.

Die Serie „Meisterklasse Premium“ wurde um ein neues Bild ergänzt: Der Blick auf den „Fontana di Trevi“ in Rom. Die Reihe enthält Bilder im Hoch- oder Querformat von 40 x 50 cm - neben- oder untereinander gruppiert eignen sie sich besonders gut für eine Bildergalerie. Der Trevi-Brunnen wurde im 18. Jahrhundert erbaut. Er ist mit 26 Meter Höhe und 50 Meter Breite der größte und zugleich populärste Brunnen in Rom und gehört zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten dieser Stadt. Durch Fellinis Film „Das süße Leben" (1960) wurde er auch international zum Publikumsmagneten. Gerade Liebespaare setzen sich gerne auf den Brunnenrand. Nach einer Legende soll es Glück bringen, wenn man eine Münze in den Brunnen wirft. Mit der Malen-nach-Zahlen-Technik wird dieses Gesamtkunstwerk zu einem attraktiven Motiv für den Hobbymaler.

Seit 50 Jahren begeistern die hochwertigen Malen-nach-Zahlen Bilder von Schipper - viele schätzen das Eintauchen in die Malerei, das keinen Platz mehr für Stress und Alltagssorgen lässt. Dafür rechnet ein Computerprogramm die Bilder nicht einfach nur um. Damit die Motive besonders schön und originalgetreu wirken, werden sie aufwendig von Grafikern für die Malen-nach-Zahlen Vorlagen umgearbeitet.

Die Schipper Malen-nach-Zahlen Bilder sind „Made in Germany“ und die Kunden schätzen die stets hohe Qualität der Materialien und Farben.