Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Schnappt die Drohne! Wer verhilft zur Geisterflucht?

Hutter Trade - September 2020

Hilf deinen Geistern mit der Drohne zu entkommen und schnippe sie geschickt über die Abschussrampe. Die Drohne ist schon startbereit und wartet nur darauf abzuheben – sobald ein Geist in der Drohne sitzt, startet der Motor und 3 Sekunden später hebt sie ab. Die Flucht ist geglückt und dein Geist ist entkommen! Aber pass auf: Vor dem Start der Drohne, können die anderen dir deinen Platz noch streitig machen. Also sei schnell und geschickt und sei der erste Spieler, der all seinen Geistern zur Flucht verhilft! Geisterflucht ist ein Actionspiel mit Mini-Drohne von Megableu

Zum Spielaufbau werden die vier Abschussrampen mit der Drohnen-Abflugstation verbunden. Jeder Spieler erhält drei kleine Geister, die den Weg in die Freiheit suchen.

Die Spieler platzieren je einen Geist auf der Startrampe und legen den Finger auf den Hebel ihres Katapults. 3 – 2 – 1: Die wilde Flucht beginnt! Alle Spieler schnippen gleichzeitig ihre Geister in Richtung Basis. Wenn ein Geist in der Drohne landet, blinkt die Basisstation und nach 3 Sekunden hebt die Drohne ab. Das klingt nach wenig Zeit, reicht aber noch völlig aus, um dem Geist seinen Platz streitig zu machen oder sogar noch weitere Geister mit an Bord zu nehmen. Sobald die Drohne abhebt, ist dem Geist in der Drohne die Flucht geglückt.

Der erste Spieler, der seinen drei Geistern mit der Drohne zur Flucht verholfen hat, gewinnt.

Geisterflucht ist ein Actionspiel mit einer Mini-Drohne, die kurz an die Zimmerdecke fliegt und dann sofort wieder in den Senkflug geht. Die Kombination von Geschick und Technik fasziniert die Spieler und läutet umgehend die nächste Partie ein.