Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Personelle Veränderung in der Geschäftsleitung

Simm Spielwaren - September 2020

Carola Söhn
Die Simm Spielwaren GmbH soll als Familienunternehmen fortgeführt werden.

Ab dem 20.08.2020 hat Carola Söhn, neben Ihrem Vater, Joachim Söhn, Ihre Tätigkeit in der Geschäftsführung des Unternehmens aufnehmen. Im Zuge dieser Veränderung wird Andrea Romig aus der Geschäftsführung ausscheiden, aber weiterhin die Leitung des Vertriebs innehaben, bis ein Nachfolger gefunden und eingearbeitet ist. Danach wird sich Andrea Romig einer neuen Herausforderung stellen und das Unternehmen verlassen.

Ihre Tätigkeit in den letzten 15 Jahren verdient den vollsten Respekt und die höchste Anerkennung. Die Kollegen wünschen Frau Romig daher an dieser Stelle den bestmöglichen Erfolg in ihrer beruflichen, wie auch privaten Zukunft und danken herzlich für das große Engagement der letzten 15 Jahre, das wesentlich zum Erfolg des Unternehmens beigetragen hat. Ihre Loyalität gegenüber dem Unternehmen war immer vorbildlich.

Frau Romig möchte sich bei Joachim Söhn für die Karrierechance und beim gesamten Team für die hundertprozentige Unterstützung herzlich bedanken.

Carola Söhn hat nach einem Marketingstudium in England mehrere Jahre Berufserfahrung in einem amerikanischen Konzern gesammelt. Anschließend hat sie im Vertriebsaußendienst und als Bereichsleiterin Produktentwicklung das Unternehmen kennen gelernt. 2019 hat sie ihre Ausbildung mit einem Masterstudium im Management in Mailand abgeschlossen. Carola Söhn ist hoch motiviert und wird das Unternehmen mit gleichem Engagement fortführen.