Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Spielen zuhause – Tipps für Familien

Piatnik - Oktober 2020

Egal wie die nächsten Wochen verlaufen, Abwechslung tut gut, wenn man wahrscheinlich mehr zuhause ist – und das Abtauchen in andere Welten. Der Wiener Spieleverlag Piatnik hat dafür viele Spiele, die für Runden in der Familie und für verschiedene Altersgruppen geeignet sind. Ob kurze Spieldauer für die Jüngsten oder ein einstündiges Abenteuer im verwunschenen Wald – langweilig wird es am Spieletisch sicher nicht!

Farmer Jones
Esel, Katze, Kuh und Hund tummeln sich auf dem Bauernhof von Farmer Jones. Irgendwo gibt es auch noch einen Rasenmäher und eine Motorsäge. Allerdings ist der Farmer leider ziemlich vergesslich: Er kann sich einfach nicht erinnern, wo die Tiere und die Gegenstände zu finden sind und braucht deshalb die Hilfe der Mitspieler! Zwei bis vier Kinder können „Farmer Jones“ bei der lustigen Suche unterstützen und für Ordnung auf der Farm sorgen. Dafür müssen sich die Kinder nicht nur die Position der Bildkarten merken, sondern auch der Soundbox genau zuhören, die ansagt, was gerade gesucht wird. Lustiges Geräusche-Suchspiel für 2-4 Spieler ab 4 Jahren, Spieldauer: 15 Minuten. Mit Erklärvideos von Kindern unter www.youtube.com/watch?v=H0TI3So4ql8




Happy Cats
Katzen verbringen üblicherweise bis zu zwei Drittel ihres Tages schlafend. Doch kaum rollt ein Fusselbällchen an ihnen vorbei, ist der Jagdinstinkt geweckt. Der eben noch gemütlich eingerollte Stubentiger versucht im neuen Familienspiel „Happy Cats“ nun mit allerlei Tricks seine Beute zu fangen. Im Kampf um die heiß begehrten Fusselbällchen sind insbeson-dere taktisches Geschick und Würfelglück gefragt. Wer zusätzlich noch seine Mitspieler gut einschätzen kann und geschickt seine Karten ausspielt, hat am Ende die Nase vorn. Buntes Sammelspiel von Wolfgang Dirscherl für 2-4 Spieler ab 7 Jahren, Spieldauer: 25 Minuten.




Roundforest
Bepackt mit einem großen Rucksack geht es hinein in den „Roundforest“, einem verwunschenen Wald. Das Ziel: Den legendären Smaragdring des Waldgeistes aufzuspüren. Doch so einfach ist die Suche nicht, denn der Wald lebt: Wo immer man auch hintritt, beginnt sich der Boden unter den Füßen zu drehen und es ergeben sich ständige andere Wege. Zusätzlich begegnet man der einen oder anderen zwielichtigen Gestalt, die einem nicht immer nur wohlgesinnt ist. Während des abwechslungsreichen Abenteuers gilt es versteckte Schätze zu entdecken und Münzen aus dem magischen Brunnen zu sammeln. Wer schafft es rechtzeitig drei goldene Äpfel in seinem Rucksack zu haben, um diese beim Waldgeist gegen einen einzigartigen Smaragdring einzutauschen? Taktischer Waldspaziergang für 2-4 Spieler ab 8 Jahren, Spieldauer: 60 Minuten.