Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Mit HABA in Richtung Zukunft

HABA - November 2020

Viele Produktneuheiten und spannende Diskussionen: Vom 27. bis 30. Januar findet die Virtuelle Frühjahrsmesse 2021 von HABA statt.

HABA macht sich auf den Weg in die Zukunft der Spiele und Spielwaren und geht in den Dialog mit Branche und Fachpresse. Auf der „Virtuellen Frühjahrsmesse“ im Januar werden Produktneuheiten und Top Seller erstmals rein digital einem nationalen und internationalen Publikum vorgestellt – ein wegweisender Trend für die Branche: „Die Spiel- und Spielwarenindustrie ist im Wandel, Analoges und Digitales gehen immer mehr Hand in Hand. Wir fördern Kinder mit unseren Produkten in genau dieser Entwicklung und möchten daher unsere ‚Virtuelle Frühjahrsmesse‘ für den Dialog nutzen und erfahren, was in diesen Zeiten für den Handel wichtig ist“, so Verena Bammert, Director Brand & Product. „Mit der ‚Virtuellen Frühjahrsmesse‘ haben wir eine Gelegenheit geschaffen, trotz Corona mit unseren Kunden in Kontakt zu kommen und laden alle aktuellen und interessierten Partner herzlich zum Austausch ein“.

Seine zukunftsweisende Produktvielfalt präsentiert HABA auf der Frühjahrsmesse in einem Highlight: Bei Live-Workshops diskutieren Experten von HABA und der HABA Digitalwerkstatt über analoges und digitales Spielen. Live-Produktpräsentationen in Deutsch und Englisch bieten neben Produktvideos die Möglichkeit, sich über die HABA Frühjahrsneuheiten im Detail zu informieren. Die Produktvideos sind zudem mehrsprachig untertitelt. Der HABA Klassiker „Obstgarten“ feiert 35. Geburtstag. Auch im Bereich Bausteine zeigt HABA Neuheiten fürs Frühjahr. Eine Podiumsdiskussion und Gesprächsformate runden das informative Messeprogramm ab.

Unter www.haba-show.com werden in den nächsten Wochen Informationen rund um die Veranstaltung bereitgestellt. Im ersten Schritt bekommen Besucher der Seite einen Einblick in das Programm. Ab 26.11 sind kostenlose Tickets über das Anmeldeformular buchbar. Sobald die Registrierung freigeschaltet ist, erhalten die Fachbesucher eine Nachricht mit allen Informationen rund um die „Virtuelle Frühjahrsmesse“.