Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

 

Mit Malen nach Zahlen auf Traumreise gehen

Ravensburger - Dezember 2020

Die Skyline von New York, Paris und der Eiffelturm, Impressionen aus Afrika: Mit „Malen nach Zahlen“ von Ravensburger sind in diesem Winter wenigstens gedanklich Städte-Tripps und Urlaubsreisen möglich. Und wer sich kreativ mit dem Ort seiner Träume beschäftigt, muss vielleicht gar nicht mehr in die Ferne schweifen, um Abwechslung, Erfüllung und Entspannung zu finden.

Den Erfolg eigener Malkunst entdecken, im Moment versinken und den Alltag vergessen. Mit den Malsets von Ravensburger sind Erwachsene im Flow. Die Konzentration auf das genaue Ausmalen hilft, zu entspannen und vom Alltag loszulassen. Feld für Feld, Farbe nach Farbe entstehen wie von Zauberhand kunstvolle Werke, die den Betrachter verschiedensten Sehnsuchtsorten näherbringen. Die Hobbykünstler malen dazu einfach die nummerierten Felder mit den passend bezifferten Farben aus – bis nach und nach das Motiv in kunstvoll abschattierten Nuancen entsteht. Gemalt wird mit Acrylfarben auf Wasserbasis, die in wieder verschließbaren Näpfchen aufbewahrt sind. Wer will, kann sich beim Malen somit auch eine Auszeit von der Auszeit gönnen und die Entschleunigung ganz individuell gestalten.

Die Mal-Serie „Premium“ umfasst besonders viele Reise-Motive. Neben der „Skyline von New York“ oder dem Motiv „Afrikanische Impression“ sind beispielsweise auch die „Berliner Museumsinsel“, „Malerische Dünen“ oder eine „Sommerliche Bergidylle“ verfügbar. Die Komplettsets für anspruchsvolle Künstler umfassen fein abgestimmte Acrylfarben, echte Künstlerpinsel sowie Glanzlack für ein elegantes Finish der Bilder. Einige Sets sind mit einer Maltafel, andere im Stil eines Triptychons mit einer großen und zwei kleineren Maltafeln ausgestattet.

Urlaubsmotive bietet auch die Malen nach Zahlen Serie „Trend“, die Malende mit den Motiven „London“ und „Paris“ in leuchtenden Farben von europäischen Metropolen träumen lässt.