Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Kleine Stadt – große neue Geschichten

Playmobil - Dezember 2020

Endlich eine eigene kleine Stadt! Mit der Spielwelt „Meine kleine Stadt“ von Playmobil können Kinder ein individuelles, modernes Stadtviertel errichten und nach Herzenslust gestalten. Vom Restaurantbesuch bis zum Ausflug in den Park gibt es unendlich viele Möglichkeiten, das Leben in einer Stadt nachzuspielen. Vier neue Spielsets sorgen jetzt für noch mehr Spielspaß:

So ein Stadtbummel macht ganz schön hungrig! Zum Glück gibt es im Burgerladen jede Menge Leckereien, mit denen sich die Gäste stärken können. Am Drive-in-Schalter können köstliche Burger und knusprige Pommes auch bequem mitgenommen werden. Guten Appetit!

Die einfühlsame Ärztin versorgt in der Kinderarztpraxis ein Mädchen, das vom Fahrrad gefallen ist. Zum Glück nur eine Schürfwunde! Nach der Untersuchung ist der Sturz schnell vergessen und die Radtour kann weitergehen.

Im Park genießen die Stadtbewohner einen Tag im Grünen. Ob Radfahren, Inlineskaten oder einfach nur ein Eis genießen, die Grünfläche ist der perfekte Ort für einen Ausflug mit der Familie. Bei einem gemütlichen Picknick können die Parkbesucher den Tag in der Natur entspannt ausklingen lassen.

Die neuen Gebäude können mit allen Häusern aus der liebevoll gestalteten Spielwelt kombiniert werden. Mit den wiederverwendbaren Deko-Sticker können kleine Stadtbesitzer ihre Gebäude individuell verschönern und immer wieder neu gestalten. Dank der modularen Gebäude, die sich alle miteinander kombinieren lassen, sind ihrer Fantasie dabei keine Grenzen gesetzt.

 


 

Meine kleine Stadt von Playmobil auf einen Blick:

Mein Burgerladen
Meine Kinderarztpraxis
Im Stadtpark
Picknick im Park