Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

SUPER RTL bringt die Aufgaben und Verantwortlichkeiten seiner Lizenzagentur in eine neue Struktur

SUPER RTL - Januar 2021

Im Zuge des fortschreitenden Wachstums der vergangenen Jahre hat das Kölner Medienunternehmen SUPER RTL die Aufgaben und Verantwortlichkeiten seiner Lizenzagentur in eine neue Struktur gebracht. Zum Jahreswechsel haben sich in der Folge gleich mehrere Personalien bei SUPER RTL Licensing ergeben.

So übernimmt Kolja Drewitz, bislang Senior Category Manager Softlines, ab sofort die Leitung des neugegründeten Franchise Teams. In seiner neuen Rolle ist Drewitz für die Bereiche Produktentwicklung, Artwork sowie Markenaufbau und Markenführung zuständig.

Romina Ivanisevic stößt als neue Leiterin des Category und Retail Managements zum Team hinzu. In ihrer neuen Position ist sie ab sofort Ansprechpartnerin für Industriepartner, Lizenznehmer und den Handel. Zuletzt zeichnete Ivanisevic bei Smileyworld Ltd als VP Retail & Licensing Northern Europe verantwortlich, wo sie das Geschäft in GSA sehr erfolgreich weiterentwickelt hat. Davor war sie bereits einige Jahre bei WildBrain CPLG in unterschiedlichen Funktionen tätig.

Beate Mitschke, zuvor Senior Retail Managerin, wird sich künftig als Team Lead Business Development federführend um den Bereich der nicht Content-getriebenen Neuthemen kümmern und übergreifende Projekte leiten.

Sie alle berichten an Hendrik Rinsche, Head of Merchandising & Licensing.