Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Brain Games bei HCM Kinzel

HCM Kinzel - März 2021

In der Reihe "Brain Game" bringt der im schwäbischen Zaberfeld ansässige Verlag HCM Kinzel eine ganze Reihe an spannenden Logik-Spielen für eine und mehrere Personen in den Handel. Für die Kleinsten etwa Cubimag Junior. Gerade wenn man etwas mehr Zuhause sitzen soll als sonst, versprechen diese Spiele Kurzweil und trainieren zudem das logische Denken.

 


 

Trilos: Spielen, Rätseln, Knobeln… bis die Logik greift
Spielen, Rätseln, Knobeln… bis die Logik greift. Trilos ist das herausfordernde Rätselspiel für einen Spieler in der Brain Game-Serie. Es verlangt eine gute visuelle Wahrnehmung, um die Logik der Aufgaben zu meistern.

Der Aufgabenblock umfasst 60 Aufgaben in verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Mit fünf durchsichtigen, unterschiedlich geformten Spielsteinen, auf denen je drei farblich verschiedene Zahnräder abgebildet sind, muss das Muster gelegt werden – dabei gibt es immer nur eine richtige Lösung. Ziel des Spiels ist es, alle Puzzleteile so auf das Aufgabenmuster zu legen, dass die Farben exakt aufeinander passen. Eine ziemliche Herausforderung für das logische Denken und die visuelle Wahrnehmung!

Je höher das Level, desto schwieriger wird es, die Zahnräder richtig abzulegen. Am besten, man startet mit der Beginner-Stufe und spielt sich hoch bis zu Level zehn. Anfangs wird ein Farbmuster verlangt. Wird ein höheres Level gespielt, gibt es mehrere Farbvarianten im Muster, für die es sich zu entschieden gilt. Wer es nicht schafft, findet die Lösungen im Anhang des Aufgabenblocks.

 


 

Crazy Cubes - ein Brain Game für die ganze Familie
Ein kniffliges Spiel aus der Serie Brain Game bei HCM Kinzel heißt Crazy Cubes. Verschiedene Bausteine spiegeln eine farbenfrohe Symbolwelt. Dazu gibt es Aufgabenkarten mit einer gut zu erkennenden Symbolik. Wer schnell reagiert und ein kühles Köpfchen bewahrt, wird diese intelligente Herausforderung gut meistern.

Jeder Spieler bekommt einen Satz mit fünf Spielblöcken. Danach wird eine der Aufgabenkarten aufgedeckt und alle Mitspieler versuchen gleichzeitig, das Muster nachzubauen – jeder mit seinem Set. Verschiedene Schwierigkeitsstufen machen das Spiel spannend. Wer am schnellsten das Muster richtig nachgebaut hat, erhält die Karte. „Total crazy“ heißt die Variante für Könner: je höher das gewählte Level, desto mehr Punkte gehen aufs Konto. Allerdings mit dem Risiko, mehr Zeit zu benötigen als die anderen. Aufgeben ist keine Option, denn jede Aufgabe kann mit dem vorhandenen Set erfüllt werden. Das Spiel verlangt ein gutes Auge, eine große Portion Logik und ein abstraktes Vorstellungsvermögen. Mit 20 Bausteinen und 60 Aufgabenkarten von Level eins bis fünf verspricht das Spiel anhaltenden Spielspaß. Der Autor Jeppe Norsker aus Kopenhagen begeisterte sich schon während seines Architekturstudiums an der Kunstakademie für abstrakte Spiele.

 


 

Cubimag Junior
Fisch, Schwan, Giraffe oder Katze – in der Serie Brain Game bei HCM Kinzel bietet das Spiel Cubimag Junior schon den Kleinsten einen kniffligen Puzzlespaß, um verschiedenste Tiere oder auch abstrakte Bilder nachzubauen. Dazu haben Kids ab drei Jahren dreizehn bunte Bauteile zur Verfügung. Wie durch Zauberhand halten sie dank der integrierten Magnete zusammen, um die insgesamt 60 Aufgaben zu lösen. Mit den enthaltenen Stickers können verschiedene Tiere auch mit Augen und Mund versehen werden. Wenn dann beispielsweise die fertige Katze mit sieben Puzzleteilen am Ende auch noch ein Gesicht bekommt, ist die Freude groß.

INFOS: www.hcm-kinzel.de