Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

AMIGO-News im April 2021

AMIGO - April 2021

Die ersten Knospen erblühen, die Tage werden wärmer und noch immer verbringen wir die meiste Zeit in den eigenen vier Wänden. Nach nun mehr als einem Jahr Leben in der Pandemie müssen immer neue Abwechslungen geschaffen werden. Wie wäre es mit einer Partie der AMIGO-Neuheit Fette Beute? Oder einem Spielenachmittag unter Geschwistern, bei dem der Altersunterschied egal ist? Derweil warten im Netz neue Online-Umsetzungen von AMIGO-Spielen. Um bei den aktuellen Herausforderungen nicht zu vergessen, dass die Lage in anderen Ländern viel prekärer ist, spendet AMIGO diesen Monat außerdem für das CFI-Kinderdorf in Kambodscha. Weitere Informationen erhalten Sie in unserem aktuellen Newsletter:

 


 

AMIGO-Online – Neue Spiele auf der Boardgamearena
Das Spielen mit Freunden findet noch immer in erster Linie online statt. Auch AMIGO setzt kontinuierlich Neuheiten und Klassiker online um, damit Spielefans sich wenigstens über den Bildschirm weiterhin zum Spielen “treffen” können.

So wurden kürzlich Wizard, Fette Beute (BETA), Hol’s der Geier (BETA) und Rage (BETA) auf der Boardgamearena veröffentlicht. Und auch auf Tabletopia haben verschiedene AMIGO-Neuheiten Einzug gehalten. Dort kann man nun Excalibohn, Clack! Family, Artischocken und Fette Beute spielen. Eine sichere Alternative zu den Brettspielabenden mit Freunden.

 


 

AMIGO-Familientipps – So haben Geschwister gemeinsam Spaß am Spieletisch
Deutschland befindet sich weiter im Lockdown. Seit über einem Jahr befindet sich die Welt in einer Ausnahmesituation und gerade für Eltern, deren Kinder einen etwas größeren Altersunterschied haben, ist es oft eine Herausforderung, den Nachwuchs gemeinsam zu beschäftigen und somit allen gerecht zu werden. Daher ist es besonders hilfreich, wenn man Spiele nutzen kann, die Spielspaß für Kinder jeden Alters bringen – und auch den Eltern Freude machen. AMIGO empfiehlt 5 Spiele, die von kleinen und großen Geschwistern gut gemeinsam gespielt werden können, ohne dass einer überfordert oder der andere gelangweilt ist: Magnefix, Polar Panic, Speed Cups, LAMA und SOLO.

Eine detaillierte Übersicht und Tipps, wie man die Spiele chancengleich gestalten kann finden Sie unter www.amigo-spiele.de/2021/03/25/pi_gemeinsamer_spielspass_fuer_gross_und_klein-2

 


 

AMIGO-Charity-Aktion – AMIGO unterstützt CFI Kinderhilfe mit 750€
AMIGO unterstützt bereits seit vielen Jahren das Kinderdorf der CFI Kinderhilfe in Kambodscha. Aktuell benötigt die Schule des Dorfs dringend neues Schulmobiliar, da das bisherige veraltet und in schlechtem Zustand ist. Außerdem können mit den bisherigen Möbeln die Corona bedingten Abstände zwischen den Kindern nicht eingehalten werden. Um die CFI Kinderhilfe bei diesem Projekt zu unterstützen, startete AMIGO Anfang April eine Social-Media-Kampagne und rief die Fans zur Mithilfe auf. Denn es lag in den Händen der Fans, die geplante Spende des Spieleverlags zu verdoppeln. Dazu musste lediglich der Facebook-Post kommentiert oder der Instagram-Post geliked werden. So kamen fast 400 Kommentare auf Facebook und über 200 Likes auf Instagram zusammen und das ergab eine Endsumme von 750€ , die AMIGO an die CFI Kinderhilfe spendet. AMIGO bedankt sich bei seinen Fans für die tolle Unterstützung dieses Projekts.

 


 

AMIGO-Kartenspiel – Fette Beute nach dem Winterschlaf
Der Frühling kommt und für zahlreiche Vierbeiner im Tierreich bedeutet dies das Erwachen aus dem Winterschlaf. Auch wenn nun erst einmal die warmen Monate bevorstehen, ist eins klar: Nach dem Winterschlaf ist vor dem Winterschlaf. Daher ist es wichtig, sich bereits früh um die Fette Beute für den Winter zu kümmern. Denn ganz schnell heißt es wieder: Die Nussjagd ist eröffnet! Bei Fette Beute geht es darum, den eigenen Futtervorrat für den Winter aufzufüllen und möglichst schnell mindestens 5 Futterkarten der gleichen Sorte zu sammeln. Doch so einfach ist das nicht, wenn einem die Mitspieler nicht mal die kleinste Nuss gönnen. Es wird gesammelt, gebunkert, geklaut und man muss tierisch aufpassen, dass einem nicht alles wieder weggenommen wird.

Fette Beute von Andy Niggles ist nicht nur leicht zu erlernen, sondern lädt durch die kurze Spieldauer und den gewissen Ärgerfaktor sowohl spielebegeisterte Familien als auch Gelegenheitsspieler zu einer, wenn nicht sogar gleich mehreren Partien ein.