Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Modelle mit Pneumatik-Antrieb

fischertechnik - April 2021

fischertechnik erklärt Pneumatik

Das beeindruckende Traktormodell, das mit dem
fischertechnik Baukasten Strong Pneumatics
gebaut werden kann.
Der fischertechnik Baukasten Strong Pneumatics erklärt anhand von sechs Modellen das Prinzip pneumatischer Antriebe. Anhand von imposanten Konstruktionsbauten wie einem Scherenhubtisch, einem Frontlader oder einem Baumstammgreifer lässt sich die Funktionsweise der bewährten Antriebstechnologie spielerisch erlernen.

Mit den fischertechnik Bauteilen, einem Kompressor, drei Zylindern und drei Abluftdrosseln entstehen sechs verschiedene Modelle, die das Prinzip der Pneumatik verdeutlichen.

Dazu gehören drei besonders eindrucksvolle Fahrzeuge, die im Alltag auf dem Bauernhof oder im Wald zu finden sind. Die Basis dafür bildet ein Traktor, der mit einem Kompressor ausgestattet ist. Das beeindruckende lenkbare Modell mit großen Reifen ist die Grundlage für drei clevere Erweiterungen: Ein Frontlader senkt und hebt die Schaufel und kippt sie vorn über. Mit einer Abluftdrossel wird die Geschwindigkeit reguliert, damit die Schaufel nicht zu schnell hinauf und hinter kippt.

Schwere Arbeiten im Wald verrichten Baumgreifer, die mit diesem Baukasten ebenfalls nachgebaut werden können. Der Arm hebt und senkt sich, die Greifzange wird per Handventil geöffnet und geschlossen. Der Greifarm kann sogar komplett gedreht werden – so wie beim beeindruckenden Original bei schweren Waldarbeiten.

Der zweifache Kreiselschwader wird über eine Kardanwelle angetrieben und dreht sich, sobald der Traktor fährt. Nach getaner Arbeit kann er komplett hochgefahren werden, sodass der Traktor wieder in der Garage parken kann. Kreiselschwader kommen in der Landwirtschaft beim Zusammenfassen der Ernte wie beispielsweise Heu zum Einsatz. Mit fischertechnik können Kinder das nutzvolle Gerät nachbauen.

Auch ein Scherenhubtisch, eine Spannvorrichtung und ein einfach zu bauendes Funktionsmodell sind im Paket enthalten.

„Wir wecken mit unserem neuen Pneumatik Baukasten spielerisch Verständnis für technische Vorgänge“, erklärt fischertechnik Geschäftsführer Wilhelm Schoch.

Wer sich intensiver mit dem Thema beschäftigen möchte, findet im umfangreichen Begleitmaterial und auf der fischertechnik Webseite Hintergrundinformationen. www.fischertechnik.de