Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Chakra auf der Empfehlungsliste Spiel des Jahres 2021

Carletto - Mai 2021

Die „Spiel des Jahres-Jury“ hat das Game Factory Spiel Chakra auf die Empfehlungsliste gesetzt. Dies bestätigt die vielen positiven Stimmen der Fachpresse. Das schöne Familienspiel überzeugt durch einen einzigartigen Spielfluss und eine beeindruckende Spieltiefe trotz leichtem Spieleinstieg und ist somit für Gelegenheitsspieler gleichermaßen begeisternd wie für Vielspieler.

Chakra – mit wunderschönem Material ausgestattet
Am 17. Mai hat die Jury von Spiel des Jahres die diesjährigen Spiele der Nominations- und Empfehlungsliste bekanntgegeben. Aus der unübersichtlichen Menge an Neuheiten hat sie unter anderem das Familienspiel Chakra hervorgehoben. Die Jury beschreibt Chakra folgendermaßen:

„In der traditionellen indischen Lehre bezeichnet man die sieben Energiezentren, die den physischen Körper mit dem Astralleib verbinden, als Chakren. Diese sind als Farbkreise mit je drei freien Plätzen auf dem eigenen Tableau aufgezeichnet. Im Wettlauf mit den Mitspielenden sollen diese mit farblich passenden Energiesteinen aufgefüllt werden. Das einfache Regelset erlaubt es uns, entweder neue Energiekristalle aus der Auslage zu nehmen oder sie in vorgegebenen Schritten zu bewegen. Vollständig gefüllte Chakren dürfen beim Bewegen übersprungen werden. Dabei kommt es nicht nur auf Schnelligkeit an, sondern auf die richtige Kombination aus geschickter Planung und effizientem Farben-Management, da die Chakren in jeder Partie unterschiedlich viel Wert sind.“ (SdJ-Jury)

Gemäß Game Factory Verlagsleiter Frank Weiß sei Chakra auch schon vor der Bekanntgabe von Spiel des Jahres sehr gut gestartet. „Neben all den bekannten Stärken ist Chakra auch ein hervorragendes Solo- respektive Zweispieler-Spiel. Solche Spiele seien momentan sehr gefragt.“, legt er nach. Ob und wann erste Erweiterungen kommen, sei zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht klar. Erste Tests und Gespräche würden allerdings bereits laufen. Es ist also gut möglich, dass Game Factory den zahlreichen Chakra-Fans Nachschub liefert.