Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Neues Videospiel mit animierten Horse Club Figuren von Schleich

BRANDORA Redaktion - Mai 2021

Wild River Games veröffentlicht eine weitere Zusammenarbeit mit Schleich® im Bereich Kindervideospiel
Release des ersten Videospiels zur Erfolgslizenz Horse Club™

„Horse Club™ Adventures“ ist bereits die dritte Kooperation von Wild River Games und Schleich®, aber es ist das erste Mal, dass Wild River Games die Entwicklung selber in die Hand genommen hat. Durch den direkten, engen Kontakt zum Lizenzgeber ist ein Spiel für Kinder von sechs bis zwölf Jahren entstanden, dass die Marke Horse Club™ originalgetreu und authentisch abbildet. Horse Club™ ist Schleichs® bedeutendste Franchise und in dem Videospiel für die Nintendo Switch, Playstation 4, Xbox One und PC wurden die Figuren und Orte der Spielwelt in 3D-Grafik animiert.

Die bewährte Zusammenarbeit mit dem Traditionsunternehmen aus Schwäbisch-Gmünd began in 2019, als Wild River Games mit „bayala® - Das Spiel zum Film“ zum ersten Mal einen populären Schleich Lizenztitel auf den Markt brachte. In 2020 folgte das Videospiel zu der bekannten Fantasie-Themenwelt „Eldrador® Creatures“.

„Wir freuen uns darüber, dass wir in dieser Zusammenarbeit eine so erfolgreiche Marke wie Horse Club™ zum Leben erwecken durften. Hinter den Horse Club™ Figuren steht eine Geschichte, geprägt von Freundschaft und Pferden. Es ist ein idealer Ausgangspunkt, um ein altersgerechtes Abenteuer-, Rollen- und Rennspiel für die jungen Fans zu erschaffen.“, so Ralf Gronwald, Geschäftsführer bei Wild River Games.

„Kinder, die mit unseren Horse Club™ Figuren spielen, haben bereits eine starke, emotionale Verbindung zu der Horse Club™ Welt aufgebaut. Durch das Videospiel werden die Charaktere und ihr Lebensraum zusätzlich digital erlebbar. Das wiederum fördert das kreative und fantasievolle Weiterspielen mit den Figuren in der realen Welt.“, findet Lars Wagner, Vice President Brand Marketing.

Entwicklung „dahoam“
Mit viel Liebe zum Detail, Kreativität und Sorgfalt wurde an dem Projekt gearbeitet. Dabei hat das Team besonderes Augenmerk auf die spielerische Vielfalt, eine tolle Optik und die authentische Umsetzung der packenden Horse Club™ Abenteuer gelegt. Die farbenfrohe 3D-Grafik, zielgruppengerechte Dialoge und eine Sprachausgabe mit den Originalstimmen der Hauptfiguren aus den Hörbüchern runden das Spielvergnügen ab.

Gezielt Aufgaben ausführen oder die offene Spielwelt erforschen
Das Einzelspieler-Spiel kann wahlweise im Handlungs- oder im freien Modus gespielt werden. Der Handlungsmodus ist aufgeteilt in 16 Tage und hält über 40 zu erfüllende Hauptmissionen bereit. Diese reichen vom Kennenlernen von Lakeside Pferdehof über die Aufnahme in die Horse Club™ Clique bis hin zur Teilnahme am großen Lakeside-Turnier. Im freien Spielmodus erkundet man das vier Quadratkilometer große virtuelle Gelände auf eigene Faust. Es gibt viel zu entdecken: Zahlreiche Rennstrecken und jede Menge Sammelobjekte wie zum Beispiel Sticker oder Fotos der wunderschönen Landschaften. Außerdem bietet das Spiel viele Möglichkeiten, das eigene Pferd und die Spielfigur individuell zu gestalten und zu verschönern.

„Horse Club™ Adventures“ ist ab 27. Mai 2021 für Nintendo Switch und Playstation 4, als digitaler Download zudem auch für Xbox und PC erhältlich.