Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Mario Grahe neuer Vertriebsleiter DACH bei Steiff

Steiff - Juli 2021

Die Margarete Steiff GmbH erweitert ihren Führungskreis und stellt Mario Grahe zum 15. Juli 2021 als Vertriebsleiter DACH ein. Er wird maßgeblich die Pflege, Weiterentwicklung und den Ausbau der hochwertigen Handelskundenbeziehungen von Steiff im deutschsprachigen Raum verantworten. Mario Grahe bringt eine langjährige und vielseitige Vertriebserfahrung in der Mode- und Accessoires-Branche mit. So war er in unterschiedlichen Vertriebsfunktionen u.a. bei Bogner, Joop, Escada und zuletzt bei Bree beschäftigt.

Mario Grahe freut sich sehr auf seine neue Aufgabe: Steiff ist ein faszinierendes, sehr emotionales Markenprodukt mit einer langjährigen Geschichte. Ich freue mich sehr, daran mitwirken zu dürfen, den Vertrieb dieser einzigartigen Marke weiter zu entwickeln, die großartige Tradition von Steiff mit einem noch zeitgemäßeren Auftritt am Markt zu verbinden, den Vertrieb noch digitaler zu gestalten und den Premiumanspruch der Marke für den Kunden deutlich spürbarer zu machen.“

„Mit Mario Grahe gewinnen wir eine starke Führungspersönlichkeit dazu, die intensiv an vielen Prozessen der Modernisierung von Marken und Unternehmungen mitgearbeitet hat. Diese Erfahrungen nun zum Nutzen unserer Kunden in den laufenden Transformationsprozess unserer Premium-Marke einzubringen, wird unsere positive Entwicklung weiter beschleunigen,” so Dirk Petermann, CEO der Margarete Steiff GmbH.

Die Markenwelt von Steiff umfasst heute Kuscheltiere, Kinderfashion, als auch Schuhe und wird sukzessive durch zielgruppengerechte Lizenzkooperationen, wie z.B. Laufräder, Kindermöbel oder Holzspielzeuge erweitert. Die Geschichte der deutschen Traditionsfirma mit ihrem Gütezeichen “Knopf im Ohr” begann 1877 als Margarete Steiff mit 30 Jahren ein Filzwarenkonfektionsgeschäft eröffnete. Sie fertigte zunächst ein Nadelkissen, das heute weltbekannte „Filzelefäntle“. Dieses war bei den Kindern so beliebt, dass daraus durch Zufall das erste weiche und kindgerechte Spielzeug entstand. 1902 designte Margarete Steiff‘s Neffe Richard den ersten Teddybären, welcher 1903 auf der Leipziger Spielwarenmesse präsentiert wurde und zum internationalen Durchbruch des Unternehmens führte. Heute ist Steiff der weltweit bekannteste Spielzeug- und Plüschtierhersteller und steht für höchste Qualität, geprüfte Sicherheit, vollendetes Design und erstklassige Materialien seit über 140 Jahren.