Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Activity – Immer wieder gut

Piatnik - August 2021

Beim aktuellen Boom der Brettspiele zeigt sich, dass vor allem auch Klassiker besonders begehrt waren. Ein überproportionales Wachstum verzeichnet der langjährige Bestseller „Activity“ des Wiener Verlags Piatnik. Mehr als 30 Jahre alt, knapp elf Millionen verkaufte Spiele, 12 Varianten, die immer wieder für Abwechslung sorgen und unzählige Fans – das sind die eindrucksvollen Zahlen rund um das beliebte Partyspiel, das sich auch im kleineren (Familien-)Kreis hervorragend spielen lässt.

Ein Spieleabend mit „Activity“ wird bestimmt von wilder Gestik, skurrilen Zeichnungen, ausschweifenden Umschreibungen und vor allem: von lauten Lachern. Das Grundprinzip von „Activity“ ist gleichermaßen einfach wie genial und benötigt keine langen Vorbereitungen oder Erklärungen. Immer geht es um das Umschreiben, Darstellen oder Zeichnen von Begriffen, wobei Kreativität, Fantasie und Kommunikationstalent stets im Mittelpunkt stehen und so mancher zurückhaltende Spieler über sich hinaus wächst.

Unter den verschiedenen „Activity“-Versionen gibt es Ausgaben für Kinder und Jugendliche, eine handliche Reiseversion, eine Edition nur für Erwachsene („Club-Edition“) und eine fesselnde Variante aus der Ganovenwelt („Crime“) – Handschellen inklusive. Bei „Hol den Horst!“ mischt die gleichnamige, fast lebensgroße, aufblasbare Gummipuppe mit pantomimischen Talent die Spielerunde ordentlich auf.

Und in der neuesten Variante „Activity Casino“ kommt es auf jeden Einsatz an, denn wie im echten Casino gibt es Chips als Startkapital, die bei richtigen Tipps verdoppelt werden können.