Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Neue Geschäftsführung bei Simba Toys Belgien

Simba - Oktober 2021

Emmanuel Verledens und Dirk Cremelie
N.V. Simba Toys Benelux S.A., das Tochterunternehmen der international aktiven Simba Dickie Group mit Sitz im belgischen Aalbeke, gibt einen Wechsel in der Firmenführung bekannt.

Zum 30.09.2021 gehen die langjährigen Geschäftsführer Paul Lannoy und Dick Verhoye in den wohlverdienten Ruhestand. Sie übergeben die Führung des Unternehmens an Dirk Cremelie und Emmanuel Verledens. Manfred Duschl, CFO der Simba Dickie Group in Fürth/Deutschland: „Dirk Cremelie wird zum Geschäftsführer bestellt, Emmanuel Verledens wird ihm als Vertriebsdirektor zur Seite stehen.“

1987 gründeten Paul Lannoy und Dick Verhoye ihr Unternehmen, mit dem Ziel, Spielwaren zu vertreiben, so auch die Marken Simba und Dickie. Im Jahr 2000 entwickelten sie als „Nicotoy“ eine eigene Plüschkollektion. Im Jahr 2006 wurde Nicotoy als Joint Venture ein Teil der Simba Dickie Group.

Das gesamte Board der Simba Dickie Group verabschiedet sich von den langjährigen Partnern: „Dick und Paul danken wir für das Engagement und die erfolgreiche, vertrauensvolle Zusammenarbeit in all den Jahren und wünschen für den neuen Lebensabschnitt persönlich alles Gute, viel Freude und Gesundheit! Zukünftig wird unser Tochterunternehmen N.V. Simba Toys Benelux S.A. geleitet von Dirk Cremelie als Managing Director und Emmanuel Verledens als Sales- und Marketing Director. Wir freuen uns, dass wir mit Dirk und Emmanuel langjährige und bewährte Mitglieder unseres Teams in Aalbeke für die Firmenführung gewinnen konnten und wünschen beiden für ihre neuen Aufgaben viel Glück und Erfolg.“