Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Licensing Market 2021 abgesagt

Brandora Redaktion - Oktober 2021

In den vergangenen Wochen stand Licensing International in engem Kontakt mit der Stadt Köln, um ein Hygiene- und Sicherheitskonzept zum Schutz des Licensing Market zu erstellen. Trotz intensiver Bemühungen war die Stadt jedoch nicht in der Lage, eine endgültige Genehmigung zu erteilen, so Licensing International, da sich die rechtliche und regulatorische Situation während der Pandemie ständig ändert. Angesichts dieser Ungewissheit und des übergeordneten Ziels, die Veranstaltung rechtskonform und gesundheitsverträglich zu gestalten, blieb jetzt keine andere Wahl als die Veranstaltung abzusagen.

"Unser herzlicher Dank gilt allen Aussteller*innen, Sponsor*innen, Pressepartner*innen, Besucher*innen und allen, die gemeinsam mit uns fest an diese Veranstaltung geglaubt haben", so Peter Hollo, External Lead Consultant von Licensing International Deutschland. "Auch wenn dies eine enttäuschende Entwicklung ist, blicken wir dennoch nach vorne und werden weiterhin das tun, was wir am besten können", so Hollo. "Als kreative Branche sind wir es gewohnt, uns an veränderte Situationen anzupassen, und wir werden auch weiterhin alles tun, um die geschäftlichen Bedürfnisse der Lizenzbranche zu erfüllen, sei es mit Informationen, Networking, Konferenzen oder anderen Veranstaltungen. Wir freuen uns darauf, alle bald wiederzusehen."