Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Fit mit Silvio Heinevetter und NERF

Hasbro - Dezember 2021

Der Handballprofi zeigt, wie man mit NERF Zuhause ins Schwitzen kommt

  • Im Video auf seinem Insta-Kanal lässt er die Becher fliegen.
  • Trainings-Tipps vom Torwart der deutschen Handball-Nationalmannschaft.
  • So können Eltern ihre Kids mit NERF ganz einfach für mehr Bewegung begeistern.

Power-Duo: Heinevetter und NERF. Die Marke steht seit
über 50 Jahren für Spaß an Bewegung.
Einer der Stars im Video und Heinevetters Favorit: Der
NERF Elite 2.0 Flipshot-32, bei dem die Darts nicht
so schnell ausgehen.
Viele Eltern haben ihre liebe Mühe, die Kinder zu mehr Bewegung zu animieren – vor allem in der kalten Jahreszeit. Mit NERF gelingt das aber ganz einfach und sogar Zuhause. Inspiration liefert Handball-Star Silvio Heinevetter mit einem überraschenden Trainings-Video auf Instagram.

Eltern kennen das Dilemma vor allem an grauen, nass-kalten Wintertagen: Die Kids hängen am liebsten auf der Couch, vor dem Computer, Smartphone oder Fernseher ab. Während der Pandemie haben sich die Bildschirmzeiten von Familien zudem nochmal drastisch verlängert. Den Nachwuchs da zu mehr Bewegung zu animieren, ist für viele Eltern eine Herausforderung.

Hier kommt NERF ins Spiel:

Seit über 50 Jahren steht die Marke NERF in mehr als 75 Ländern weltweit für Bewegung und Spaß. Sie ist das Original unter den Dart Blastern. Mit diesen werden weiche Schaumstoffpfeile, die „NERF Darts“, durch die Luft gejagt. Es gilt, allein oder im Team, verschiedene Ziele zu treffen. Das schult Geschicklichkeit, Reflexe und motiviert zu Bewegung und Wettbewerben. Dank der weichen Darts kann mit NERF nicht nur draußen, sondern auch im Haus herumgetobt werden. In den letzten Jahren entwickelte sich daraus sogar ein spannender Mannschaftssport: die NDBL (Nerf Dart Blaster Liga). In jedem Fall ist es ein unkompliziertes Geschicklichkeits-Training, das Kinder – aber auch Erwachsene – schnell in Bewegung bringt und begeistert.

Wie das Zuhause aussehen kann, zeigt Handball-Torwart Silvio Heinevetter in diesem Trainings-Video (www.instagram.com/p/CXgeRlolOaV/).

„Als Profi-Sportler bin ich Experte in Sachen Fitness, denn ich trainiere viel. Gerade deswegen finde ich es unglaublich wichtig, dass der Spaß dabei nicht zu kurz kommt. Beim NERF Video-Dreh hatte ich den definitiv. Und ich bin dabei mehr als nur ein bisschen ins Schwitzen gekommen. Toll wäre, wenn ich mit dem Video auch Eltern Lust gemacht hätte, es diesen Winter gemeinsam mit ihren Kids auszuprobieren“, kommentiert Heinevetter seine Erfahrung mit NERF.

Weitere sportliche Challenges bietet auch der NERF Teamsport Kanal (www.youtube.com/c/NERFTeamsport).