Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Fruddel Muddel: Das fruchtige Reaktionsspiel für Familien und Erwachsene

Zoch - Juni 2022

Bei dem Spiel „Fruddel Muddel“ von Zoch müssen zwei bis fünf Spieler ab acht Jahren Farben und Formen schnell erkennen und dann zur richtigen Frucht greifen.

In der Tischmitte liegen vier farbige Früchte aus gepolstertem Stoff: Birne, Banane, Erdbeere und Traube. Sie sind ebenfalls auf den Spielkarten abgebildet, von denen jeder Spieler einen gemischten Stapel vor sich liegen hat.

Kontur und Hintergrund der Kartenfrüchte haben eine der vier Fruchtfarben Grün, Rot, Gelb und Blau. So zeigt jede Karte „drei Früchte“, beispielsweise eine birnen-grüne Banane mit roter Erdbeerkontur.

Alle Spieler decken gleichzeitig eine ihrer Karten auf. Nun versuchen sie zu erkennen, welche Frucht auf allen aufgedeckten Karten am häufigsten in Form und Farbe abgebildet ist. Dabei können auch mehrere Früchte gleich häufig vorkommen. Diese gilt es nun am schnellsten mit einer Hand aus der Mitte des Tisches zu schnappen. Wer richtig zugegriffen hat, schiebt seine Karte wieder unter seinen Stapel. Alle anderen müssen Karten abgeben. Das Spiel ist vorbei, wenn ein oder mehrere Spieler keine Karten mehr haben. „Fruddel Muddel“- Sieger ist, wer die meisten Karten behalten konnte.

„Fruddel Muddel“ ist das Kuddelmuddel mit Früchten und Farben, das Schwung in jeden Familien-Spieleabend bringt. Mit seinen kurzweiligen 15 Minuten und sehr einfachen Spielregeln ist es auch ideal als Partyspiel geeignet.

Entwickelt wurde es von Autor Daan Kreek und illustriert von Oliver Freudenreich.