Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Sommerliches Wettrennen in der "Turtle Bay"

Piatnik - Juni 2022

Sommer, Sonne, Strand – nicht nur für uns klingt das traumhaft. Auch die süßen Meeresschildkröten der „Turtle Bay“ tummeln sich hier. Entspannt planschen können allerdings nur diejenigen, die bei dem spannenden Wettrennen für Kinder zuerst im Ozean landen. Das ideale Spiel zum Start in den Sommer!

Endlich ist es so weit: Die süßen Schildkröten-Babys schlüpfen aus ihren Eiern und wollen so schnell wie möglich in den Ozean. Doch bei so viel Getümmel in „Turtle Bay“ landen die tollpatschigen Meeresbewohner schnell auf dem Rücken und kommen dann ohne fremde Hilfe nicht mehr voran. In dem tierisch guten Kinderspiel des Wiener Spieleverlags Piatnik (u.a. auch „Speedy Roll“, das Kinderspiel des Jahres 2020) ist ein glückliches Würfelhändchen ebenso gefragt wie ein klein wenig taktisches Geschick.

Insgesamt 20 Meeresschildkröten in vier verschiedenen Farben bahnen sich ihren Weg über den sandigen Spielplan in den kühlen Ozean. Wie viele Felder sie vorwärts ziehen dürfen, entscheidet das Würfelergebnis. Saust eine der bunten Schildkröten an einer oder mehreren anderen vorbei, so werden diese sofort umgedreht. Das betrifft auch Schildkröten der eigenen Farbe. Standen sie zuvor noch fest auf ihren kleinen Beinchen, so liegen sie danach hilflos auf dem Rücken und können sich nicht mehr bewegen. Flitzt dann die nächste Schildkröte vorbei, werden sie wieder umgedreht und dürfen weiter Richtung Ziel laufen. Das Spiel kann auf zwei unterschiedliche Arten enden. Entweder gewinnt, wer seine Schildkröten am schnellsten ins Ziel bringt. Oder: Kann das Kind, das gerade an der Reihe ist, keine Schildkröte mehr bewegen, gewinnt, wer zu diesem Zeitpunkt bereits die meisten Schildkröten ins Wasser oder am nächsten dorthin gebracht hat.

Während des spannenden Wettlaufs sollten die 2-4 Kinder ab sechs Jahren jedoch nicht nur auf ihre eigenen, sondern auf alle Schildkröten ein Auge haben. Manchmal ist es auch gar nicht schlecht, wenn mehrere eigene Schildkröten auf dem Rücken liegen. Denn dann darf man mit bis zu drei Würfeln würfeln und die höchste gewürfelte Augenzahl fahren.

Die begehrte Auszeichnung „Deutscher Spielzeugpreis“ wird seit über 20 Jahren zusammen mit der Familienzeitschrift „familie&co“ verliehen. Jetzt wurden dafür 44 der besten Spiele und Spielzeuge des Jahres in fünf Kategorien nominiert. Der österreichische Verlag Piatnik freut sich über drei Nominierungen seiner diesjährigen Neuheiten für Freunde und die Familie, mit dabei in der Kategorie „Für die ganze Familie“ ist „Turtle Bay“ (und „DKT – Das klimaneutrale Talent“). Die Kategoriensieger werden mittels Leser-Online-Votings ab 9. Juni bestimmt. Anschließend kürt eine Kinder-, Erwachsenen- und Fachjury den diesjährigen Gesamtsieger.

Das spannende Laufspiel „Turtle Bay“ von Piatnik und Autor Wolfgang Riedl ist für 2-4 Kinder ab 6 Jahren geeignet. Einen Teaser gibt es auf dem YouTube-Kanal „Piatnik Spiele“ unter: www.youtube.com/watch?v=RnGtAgXUsZY&t=1s