Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Auf Tauchgang mit „Barrakuda“ von Helvetiq

Hutter Trade - Juni 2022

Abtauchen, Gold einsammeln und nichts wie weg

Das Kartenspiel „Barrakuda“ von Helvetiq nimmt uns mit auf den Meeresgrund, wo uns verlassene Schiffwracks mit verborgenen Schätzen locken. Kannst du deinen Taucher geschickt bewegen, das begehrte Gold bergen und es rechtzeitig vor deinen Mitspielern in Sicherheit bringen? Du bist nämlich nicht der Einzige, der sich auf die Schatzsuche begeben hat. Neben weiteren Tauchern treiben aber auch listige Barrakudas ihr Unwesen in der Tiefe – nimm dich vor ihnen in Acht und bring sie lieber auf die Fährte deiner Mitspieler!

In der Tischmitte liegen die Schiffswracks in Form von Karten aus. Die Schiffswrack-Karten zeigen allgemeine Aktionen und Sonderaktionen, die vom Spieler, der seine Taucherfigur auf die Karte bewegt hat, ausgeführt werden. Das ist jedoch davon abhängig, ob sich der Taucher alleine, mit mehreren Tauchern oder sogar mit dem Barrakuda auf der Karte befinden. Treffen Taucher und Barrakuda aufeinander, verliert der Taucher vor Schreck sein bisher erbeutetes Gold. Außer er konnte das Gold schon im Tresor vor Raubfischen und Mitspielern sichern. Die Spieler müssen ihre Tauchgänge mit Bedacht wählen und einschätzen, zu welchem Wrack ihre Mitspieler abtauchen werden. Sobald ein Spieler 8 Goldmünzen sicher im Tresor liegen hat, endet das Spiel.

Das Kartenspiel „Barrakuda“ stammt aus der bekannten Pocket-Games-Reihe von Helvetiq und kombiniert Zocken und leichtes Taktieren für die ganze Familie ab 7 Jahren.

  • Bluffen und Zocken
  • Neuheit aus der Pocket-Games-Reihe

Autor: Isaac Pante
Illustrationen: Ajša Zdravković

Für 2 – 5 Spieler ab 7 Jahren
Spieldauer ca. 20 min.
Preis ca. 16,90 EUR

Im Handel verfügbar.