Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

 

Felix Neureuther präsentiert Trainingsmodule und sein neues Spiel

Ravensburger - Juli 2022

„Bewegt’s euch!“ Felix Neureuther motiviert Kinder dazu mit Spaß und Grips

Ex-Skirennläufer Felix Neureuther präsentierte am „Tag der Bewegung“, im Ravensburger Spieleland sein erstes Spiel und innovative Trainingsmodule, die Kinder in Bewegung bringen. Wie das funktioniert, demonstrierte der sympathische Profi-Sportler mit Kindern im neuen Bewegungsraum des Freizeitparks – offensichtlich hatten alle viel Freude dabei. Hintergrund dazu ist die Kooperation des Ski-Stars mit Ravensburger.

Felix Neureuther probiert mit Kindern die neuen
Trainingsmodule im Ravensburger Spieleland aus
Felix Neureuther spielt mit Kindern sein neues
Bewegungsspiel "Felix Wackelnix"
„Nur wer Spaß am Sport hat, bleibt in Bewegung“, weiß der ehemalige Profi-Skifahrer, der im Rahmen einer Pressekonferenz von seiner Karriere erzählte. Teamgeist, Disziplin, Durchhaltevermögen und Motivation spielten dabei natürlich eine wesentliche Rolle. Sehr glaubhaft vermittelte er, wie wichtig Erfolgserlebnisse und Spaß beim Training sind. Diese Erkenntnisse an Kinder und Jugendliche weiterzugeben, ist nun Ziel seiner Initiative „Beweg dich schlau!“, die nicht nur ein Projekt der Felix-Neureuther-Stiftung ist, sondern auch Grundlage für seine Zusammenarbeit mit Ravensburger. Das Besondere daran: Das Übungsprogramm, das der Profi-Sportler mit der TU München ausgearbeitet hat, verbindet auf spielerische Weise Kopf und Körper. Dafür ist Ravensburger, als bekannte Marke für Qualität und Innovation, für ihn „der perfekte Partner“, wie er sagt. Gemeinsames Ziel von beiden ist es, möglichst viele Familien, Kitas und Schulen zu erreichen und sie zu motivieren, sich mehr und vor allem schlau zu bewegen. So hat Ravensburger Neureuthers Bewegungskonzept in Spiel- und Erlebniswelten übertragen. Konkret heißt das zum Beispiel, beim Balancieren auf einem stilisierten Snowboard die auf einem Wandmodul aufleuchtenden Übungen blitzschnell nachzumachen. Oder beim Spiel mit dem Wackelei in der Hand Kniebeugen machen, ohne dass es umkippt.

Sieben spielerische Trainingsmodule für die Installation in Kitas und Grundschule hat die Agentur Ravensburger mit ihm entwickelt, welche die kleinen Besucherinnen und Besucher im Spieleland schon fleißig nutzen. Im September kommt das Spiel „Beweg dich schlau! Felix Wackelnix“ in die Läden. Dafür hat der ehemalige Slalom-Spezialist nicht nur pfiffige Übungen konzipiert, sondern auch dem motivierenden Faultier „Felix-Fauli“ seine Stimme verliehen. „Achtung, ich komme zu euch ins Wohnzimmer!“ meinte er dazu lachend.

Zusammen mit Kindern probierte er heute einige der innovativen Trainingsmodule aus und stelle persönlich sein neues Spiel vor. Dabei ließ er es sich nicht nehmen, die eine oder andere Übung der Aufgabenkarten selbst vorzuturnen. Prompt machten die Kinder mit – und waren kräftig in Bewegung.