Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Glücklicher Titelheld

VEDES - September 2022

„VEDES – lässt Kinderherzen höherschlagen“ – so der Claim von Europas führendem Handelsunternehmen für Spiel, Freizeit und Familie. Am vergangenen Montag schlug das Herz von Matthias Redl aus Mainburg besonders hoch, denn der Achtjährige bekam einen Berg voller Spielsachen, den er sich selbst ausgesucht hatte. Wie kam es dazu? Matthias hatte kürzlich das notwendige Quäntchen Glück bei einer exklusiven VEDES Gewinnaktion: Er suchte sich in seinem ortsansässigen VEDES Fachgeschäft seine Lieblingsspielsachen aus und ließ sich damit fotografieren. Mit diesem Bild landete er prompt auf dem Titel des VEDES Spielemagazins und wurde damit das Gesicht der aktuellen Herbstausgabe. Sein Bild ist momentan in unzähligen Haushalten präsent, denn das beliebte Magazin wird in großer Auflage gedruckt und über die Fachhändler der VEDES Gruppe an ihre Kunden verteilt.

Aber nicht nur das Titelblatt sorgte für viel Aufregung im Hause Redl. Natürlich darf Matthias alle Spielwaren behalten, die er sich für das Foto ausgesucht hatte. Die offizielle Übergabe fand in seinem Lieblingsfachgeschäft Spielwaren Hoppala in Mainburg statt. VEDES Marketing-Chef Patrick Gottesleben ließ es sich nicht nehmen und reiste extra aus der Nürnberger VEDES Zentrale an, um die Spielsachen zusammen mit Händlerin Michaela Thoma persönlich zu übergeben. Matthias‘ Augen leuchteten beim Anblick der vielen bunten Pakete, die er kaum halten konnte.