Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Steiff Charity mit zwei neuen Teddybären: Victoria Swarovski und Peter Gabriel

Steiff - Dezember 2022

To bear a helping hand
Die große Steiff Charity Auktion 2022

Die Geschichte der Margarete Steiff GmbH begann mit einer bemerkenswerten Frau, die nach ihrem Motto „Wer an sich glaubt ist frei“ lebte. Trotz einer schweren Behinderung gelang es ihr, ein weltweit erfolgreiches Unternehmen aufzubauen. Mit Unterstützung ihrer Familie, Kreativität und Fleiß erfand sie das erste weiche Spieltier für Kinder und sorgte dafür, dass Plüschtiere und Teddybären als Vertraute einer behüteten Kindheit nicht mehr wegzudenken sind.

In einer perfekten Welt würden 175 Jahre nach Margarete‘s Geburt alle Kinder in einem ähnlich liebevollen und unterstützenden Umfeld sowie in Frieden und Freiheit mit Zugang zu ausreichend Nahrung und guter Bildung aufwachsen. Dies ist aber leider nicht der Fall, daher startet die Margarete Steiff GmbH im Jubiläumsjahr eine große Charity Kampagne. Ziel ist es, zugunsten von UNICEF einen Beitrag zur Förderung von Kindern weltweit zu leisten und ihnen eine bessere Zukunft zu ermöglichen.

Steiff konnte im Jahr des 120-jährigen Jubiläums der Erfindung des Teddybären viele internationale Persönlichkeiten und bekannte Marken dafür gewinnen, für die Charity Auktion einen individuell gestalteten Teddybären zu kreieren. Dabei sind unter anderem:

FC Bayern München, Hugo Boss, Chopard, Hiroshi Fujiwara, Peter Gabriel, Toni Garrn, Ann-Kathrin und Mario Götze, Herbert Grönemeyer, Frida Kahlo Corporation, Ronan Keating, Karolina Kurkova, Messika Paris, Nico Rosberg, Victoria Swarovski, Gorden Wagener for Mercedes-Benz, sowie Emma und Bruce Willis.

Bei der praktischen Umsetzung unterstützten Mode- und Accessoire-Studierende der Fakultät für Gestaltung an der Hochschule Pforzheim sowie Studierende der Fakultät Textil am Texoversum der Hochschule Reutlingen die bekannten Persönlichkeiten. Über mehrere Monate hinweg haben die Design-Tandems Ideen für Materialien, Drucke und Oberflächengestaltung entwickelt, aus denen der jeweilige Look des Charity-Bären entstanden ist.

Die eigens für die Charity Kampagne produzierten, 40 cm großen Teddybären aus alternativem Hanfplüsch werden auf ihren Sohlen die Unterschriften ihrer berühmten Paten tragen, und jedes Unikat bringt zudem ein Zertifikat mit.

Die Auktion der Steiff Charity Teddybären findet von 3. November bis 15. Dezember 2022 auf der digitalen Plattform United Charity statt, die sich auf diese Art von Versteigerungen spezialisiert hat. Den kompletten Erlös spendet Steiff an das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen UNICEF, das dieses Geld auf zwei wichtige Projekte aufteilt: Die Initiative „Let Us Learn“ ermöglicht Kindern in fünf Ländern (Afghanistan, Bangladesch, Liberia, Madagaskar und Nepal) einen Zugang zu guter Schulbildung und damit eine chancenreichere Zukunft. Die Ukraine Nothilfe wiederum hilft den vom Krieg betroffenen Kindern und Familien sowohl mit dringend benötigten Gütern als auch mit der Fortbildung von Lehr- und Betreuungskräften für die psychosoziale Verarbeitung der Traumata.

Weitere Informationen, Impressionen und Details zu den Charity Teddybären und ihren Paten finden Sie auf: corporate.steiff.com/de/steiff-charity-2022