Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Produktsteckbrief

Revell - Trabant 601 S - 20 Jahre Mauerfall

Bezeichnung Revell - Trabant 601 S - 20 Jahre Mauerfall
Hersteller Revell
Warengruppe Oldtimer
Artikelnummer 01989
EAN Code 4009803019895
Alter von: 10 / bis 99
Verfügbar von / bis Dez 2009 /2013 -
Cirka-Preis n.v. €
Marken Revell
Lizenzthema
MaterialKunststoff
Schwierigkeitsgrad3 - Anspruchsvoll
Maßstabca. 1:24
Teilezahl138
VerkehrsmittelOldtimer
Grundfarbemehrfarbig

Beschreibung:

Trabant 601 S - 20 Jahre Mauerfall

Um ihn ist es fast so bestellt, wie um seinen westdeutschen Pendant, den VW Käfer. Der Trabant ist nicht von der Straße zu bekommen und hat längst Kultstatus erlangt. Der 601, das dritte und meistgebaute Modell der Trabant Baureihe, wurde ab dem Jahre 1964 bei dem VEB Sachsenring Automobilwerke Zwickau gefertigt. Seine äußere Form entsprach der zu Beginn der 60er Jahre durchaus üblichen Trapezform. Für die Karosseriebeplankung wurde Duroplast, ein auf Kunststoff und Baumwolle basierendes Material, eingesetzt. Ein luftgekühlter Zweizylinder-Zweitakter mit einer unverwechselbaren Geräuschkulisse trieb den 601 an, der unter der beweglichen Motorhaube des Modells ebenso gut zu sehen ist wie die Krückstockschaltung im Innenraum. Der luftgekühlte Motor bot zunächst 23, ab 1969 dann 26 PS. Mit über 2,8 Millionen produzierten Exemplaren wurde der bis 1990 gefertigte, nur geringfügig veränderte Trabant 601 zu dem Massenfahrzeug des Volkes in der ehemaligen DDR.

Ein besonderes außergewöhnliches Exemplar entstand im Oktober 2009. Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der deutschen Wiedervereinigung haben Künstler des Leipziger Graffiti-Vereins das Auto mit Motiven zum Mauerfall verziert. Das einzigartige, fahrbereite Kunstwerk auf vier Rädern wurde anschließend Ende 2009 zugunsten der Deutschen Kinderkrebshilfe, die sich für die Bekämpfung von Krebserkrankungen im Kindesalter einsetzt, versteigert. Dem Bausatz liegen die Abziehbilder mit dieser "20 Jahre Mauerfall" Dekoration bei.

Modell-Details:
  • Originalgetreu nachgebildete Karosserie mit feinen Oberflächenstrukturen
  • Separate, bewegliche Motorhaube
  • Mehrteiliger, detaillierter Motor
  • Separate Auspuffanlage
  • Detaillierter Innenraum mit Instrumentenbord, Sitzen mit Kopfstützen und Rückbank
  • abnehmbares Dach
  • bewegliche Räder
  • originalgetreu nachgebildete Felgen
  • bewegliche Kofferraumklappe
  • detailliertes Chassis
  • gummiähnliche Reifen und Ersatzrad
  • Anleitung und Abziehbilder mit "20 Jahre Mauerfall" Dekorationen
LIMITIERTE AUFLAGE!!

Spendenanteil 2,50 Euro für die Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe!!

Farben: 4 5 50 83 85 91 99 302 314 381 382

Angaben zum Modell
Maßstab: 1:24
Erscheinungsmonat: 12/2009
Einzelteile: 138
Länge: 1 mm
Skill-Level: 3
Angaben zum OriginalTypbeschreibung: Cult car
Baujahr/Zeitraum: 1964
Herkunft: DDR
Antriebsleistung: 17 - 18 kW
Hubraum: 594,5 ccm
Geschwindigkeit: 107 km/h