Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Produktsteckbrief

Wiking - Opel Admiral, braunrot, 1964

Bezeichnung Wiking - Opel Admiral, braunrot, 1964
Hersteller Wiking
Warengruppe Fahrzeuge
Artikelnummer 011201
EAN Code 4006190112017
Alter von: 6 / bis 99
Verfügbar von / bis Apr 2010 /2010 -
Cirka-Preis 11,65 €
Marken Wiking
Lizenzthema
MaterialKunststoff
Maßstabca. 1:87
Marke (Fahrzeug)Opel
VerkehrsmittelOldtimer
Grundfarberot

Beschreibung:

Opel Admiral, braunrot, 1964
Der Admiral mit der Aura eines US-Straßenkreuzers

Wiedersehen mit einem Klassiker aus revitalisierten Formen: Er hatte so etwas wie die satte und zugleich im europäischen Straßenbild differenzierende Aura eines amerikanischen Straßenkreuzers. Der Opel Admiral bot wirkliche Oberklassenoptik, als die Rüsselsheimer ihn 1964 vorstellten. Nachdem der Opel Kapitän für zwei Jahrzehnte das Spitzenmodell darstellte, kehrte man mit der Namensgebung „Admiral. zu alten Wurzeln zurück. Geradlinig-elegant trat er auf und sorgte im Straßenbild für ungeteilte Aufmerksamkeit. Kein Wunder, dass bei WIKING kurz nach der Vorstellung die Entscheidung zugunsten des Opel Admirals fiel und dieser schon 1966 als Neuheit vorgestellt wurde. Bis zum Programmjahr 1978/79 beließ ihn WIKING im Programm. Zu diesem Zeitpunkt war er freilich auf deutschen Straßen schon eine Seltenheit. Jetzt werten ihn die Traditionsmodellbauer mit vorbildgerechtem Zierrat auf.

Karosserie in braunrot hochglanzveredelt, Fahrgestell in silber, Inneneinrichtung und Lenkrad in braunbeige, Felgen in silbergrau. Kühlergrill und Stoßstangen in silber. Scheinwerfer gesilbert. Fenster-umrandungen, Türgriffe und Zierleisten ebenfalls gesilbert.

Verpackungsmaße: 67 x 27 x 34 cm