Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Produktsteckbrief

Mattel Games - Angry Birds - Kartenspiel

Bezeichnung Mattel Games - Angry Birds - Kartenspiel
Hersteller Mattel
Warengruppe Hits
Artikelnummer W3969
EAN Code 0746775052010
Alter von: 5 / bis 10
Verfügbar von / bis 2013 /2014 -
Cirka-Preis n.v. €
Marken Mattel
Lizenzthema
MaterialKarton/Papier
SpielmotivationKonzentration; Action
Spielerzahl2 bis 5
Sprache SpielanleitungDE
ZielgruppeKindergartenkinder
Geschlechtweiblich; männlich
WarnhinweisAchtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
Empfohlenes Höchstalter10

Beschreibung:

Angry Birds Kartenspiel

ANGRY BIRDS Kartenspiel. Das Leben der Angry Birds ist in Gefahr!
Wer als Erster die Bauteilkarten aus dem Weg räumt, indem er den richtigen Vogel würfelt und danach die Schweine mit dem Würfel umstößt, gewinnt das schnelle Spiel, das auf der beliebten App basiert.

Alter: Ab 5 Jahren

Für 2 – 5 Spieler

Inhalt:
  • 36 Bauteilkarten
  • 20 Aktionskarten
  • 2 Würfel
  • 1 Königsschwein
  • Würfel
  • Königsschwein mit Ständer
  • Bauteilkarten
  • Aktionskarten
Vorbereitung

Das Königsschwein wird in den enthaltenen Ständer gesteckt.
Es wird so lange zur Seite gestellt, bis die Angry Birds Rache schwören und es mit dem Würfel umstoßen.
Die Aktionskarten werden gemischt und jeweils zwei an jeden Spieler ausgeteilt. Die Bauteilkarten werden gemischt und jeweils sechs an jeden Spieler ausgeteilt. Die restlichen Karten werden, nach Bauteil- und Aktionskarten sortiert, jeweils verdeckt als separater Kartenstock hingelegt.
Die Spieler schauen sich ihre Bauteilkarten an und entscheiden, in welcher Reihenfolge sie diese „aus dem Weg räumen“ wollen. In dieser Reihenfolge werden sie offen in einer Reihe hingelegt. Diese Karten bilden die „Burg“ dieses Spielers.
Die Spieler können sich ihre eigenen Aktionskarten anschauen, jedoch darf kein Mitspieler diese sehen! Los geht's! Der jüngste Spieler beginnt.
Der Spieler, der an der Reihe ist, versucht, durch Würfeln die Bauteilkarten, eine nach der anderen, „aus dem Weg zu räumen“. Um eine Bauteilkarte aus dem Weg zu räumen, muss der Angry Bird gewürfelt werden, der auf der Karte abgebildet ist. Die Vögel müssen in der richtigen Reihenfolge aus dem Weg geräumt werden, beginnend mit der ersten Karte, die sich am nächsten zum Spieler befindet. Um die erste Karte „aus dem Weg zu räumen“, muss der rote Vogel mit einem der Würfel gewürfelt werden. Wird der abgebildete Angry Bird gewürfelt, kann die entsprechende Bauteilkarte entfernt und auf den Ablegestapel gelegt werden. Ist der Spieler erneut an der Reihe, muss er versuchen, durch Würfeln die nächste Karte seiner Burg aus dem Weg zu räumen. Im obigen Beispiel wäre das der schwarze Vogel. Jeder Spieler darf nur einmal würfeln, wenn er an der Reihe ist. Würfelt der jeweilige Spieler NICHT den abgebildeten Angry Bird, kann er eine Aktionskarte ziehen.

AKTIONSKARTEN Der Spieler, der an der Reihe ist, kann zusätzlich zum Würfeln auch eine Aktionskarte spielen. Eine Aktionskarte kann immer gespielt werden, egal, ob der passende Vogel gewürfelt wurde oder nicht. Es darf in jeder Runde nur eine (1) Aktionskarte gespielt werden. + 1-Karte: Wird diese Karte bei einem beliebigen Mitspieler ausgespielt, muss dieser seiner Burg eine Karte aus dem Kartenstock mit den Bauteilkarten hinzufügen. Die neue Karte wird an die erste Stelle der Burg gelegt. Diese Karte kann auch dann gespielt werden, wenn die Burg eines Mitspielers bereits aus sechs Karten besteht. Nur der Spieler, der an der Reihe ist, darf diese Karte spielen. Schwein-Karte: Wird diese Karte bei einem beliebigen Mitspieler ausgespielt, erhält dieser eine der 2X-Karten des Spielers, der die Karte ausgespielt hat. Die neue Karte wird an die erste Stelle der Burg gelegt. Nur der Spieler, der an der Reihe ist, darf diese Karte spielen. Noch-einmal-würfeln-Karte: Wird diese Karte gespielt, darf der Spieler, DER AN DER REIHE ist, noch einmal würfeln, ODER er lässt einen Mitspieler noch einmal würfeln, wenn DIESER AN DER REIHE ist. BOOM!-Karte: Mit dieser Karte kann eine der Bauteilkarten sofort aus dem Weg geräumt werden. Nur der Spieler, der an der Reihe ist, darf diese Karte spielen. Aussetzen-Karte: Wird diese Karte gespielt, muss ein Mitspieler eine Runde aussetzen. Diese Karte darf jederzeit gespielt werden. Jeder Spieler darf nur 3 Aktionskarten gleichzeitig haben. Kann ein Spieler eine vierte Karte ziehen, muss er eine der Aktionsarten, die er bereits hat, ablegen. Würfel: Neben den auf fünf Seiten der beiden Würfel einzeln abgebildeten Angry Birds gibt es eine Seite, auf der alle Angry Birds abgebildet sind. Das ist die Joker-Seite. Wird diese Seite gewürfelt, kann eine Bauteilkarte mit einem BELIEBIGEN Angry Bird aus dem Weg geräumt werden. Die Joker-Seite kann auch für ALLE Angry Birds verwendet werden, um die 2X-Bauteilkarte aus dem Weg zu räumen. Hat ein Spieler alle Bauteilkarten seiner Burg entfernt, kann er es mit dem Königsschwein aufnehmen! Königsschwein: Das Königsschwein wird mindestens 60 cm entfernt vom Spieler auf dem Tisch aufgestellt. Es muss durch Schnipsen eines Würfels umgestoßen werden. Trifft der jeweilige Spieler das Königsschwein nicht, darf er es noch einmal probieren, wenn er wieder an der Reihe ist. Ein Spieler darf eine Aktionskarte bei einem Mitspieler ausspielen, aber keine aufnehmen. Der Spieler, welcher als Erster alle Bauteilkarten abgelegt und das Königsschwein umgestoßen hat, gewinnt das Spiel!

Warnhinweis: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet