Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Produktsteckbrief

Edel:KIDS CD - Dragons im Hörspiel-Doppelpack, 42 und 43

Bezeichnung Edel:KIDS CD - Dragons im Hörspiel-Doppelpack, 42 und 43
Hersteller Edel Germany
Warengruppe Hörspiel zu Kino/Film/TV-Serie
Artikelnummer 0214110KID
EAN Code 4029759141105
Alter von: 4 / to 10
Verfügbar von / bis Nov 2019 / -
Cirka-Preis 11,95 €
Marken Edel KIDS
Lizenzthema Dragons
ZielgruppeKindergartenkinder; Grundschüler
MediumCD
LabelEdel:KIDS
SparteAbenteuergeschichten
MotivationUnterhaltung; Hören
Länge min100
Geschlechtweiblich; männlich

Beschreibung:

CD - Dragons im Hörspiel-Doppelpack, 42 und 43

Die brandneue Doppel-Box mit vier spannenden Hörspiel-Episoden der Drachenreiter von Berk. Die Hörspiele sind überall im Handel, als Download sowie zum Streamen verfügbar. Hicks, Ohnezahn und die anderen Teammitglieder haben folgende Geschichten dabei:
Der Tiefseespalter
Viggo hat einen Tiefseespalter am Meeresboden festgekettet, so dass seine wütenden und gefährlichen Strudel verhindern, dass Händler Berk erreichen. Schnell gehen den Bewohnern von Berk die Lebensmittel aus. Um Schlimmeres zu verhindern, taucht Hicks in einer selbstgebauten Taucherglocke mutig zum Meeresboden. Gelingt es ihm, den Tiefseespalter zu befreien?

Der längste Tag
Es ist Mittsommernacht und da weder Hicks, noch seine Freunde an den Wechsel von Hell und Dunkel gewöhnt sind, kann niemand in der gleißenden Helligkeit schlafen. Jeder reagiert dabei auf seine Weise auf den Schlafmangel. Ganz klar, dass da die Drachen aufräumen und ihre Reiter in Zwangsschlaf schicken müssen. Aber wie?

Goldrausch
Dagur überbringt den Drachenreitern gute Neuigkeiten. Er glaubt zu wissen, wo Viggo das ganze gestohlene Gold versteckt hält. Hicks traut dem Braten allerdings nicht so ganz und vermutet, dass Viggo die Drachenreiter in eine Falle locken will …

Das Eruptodon-Ei
Hicks und seine Freunde werden von Mala um Hilfe gebeten. Dem Eruptodon wurde ein Ei geschenkt, allerdings ist dieser viel zu alt, um das Ei vernünftig zu versorgen. Es muss nämlich zu einem speziellen Lava-Brutplatz gebracht werden. Natürlich wollen die Drachenreiter Mala helfen. Doch dann bricht auf einmal das Chaos aus, weil jeder einen anderen Plan verfolgen möchte …