Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Produktsteckbrief

Revell - Fieseler Fi-156C Storch

Bezeichnung Revell - Fieseler Fi-156C Storch
Hersteller Revell
Warengruppe Militärflugzeuge bis 1945
Artikelnummer 04714
EAN Code 4009803047140
Alter von: 15 / bis 99
Verfügbar von / bis /2013 -
Cirka-Preis 27,99 €
Marken Revell
Lizenzthema
MaterialKunststoff
Schwierigkeitsgrad5 - Profi
Maßstabca. 1:32
Teilezahl160
VerkehrsmittelFlugzeug

Beschreibung:

Fieseler Fi-156C Storch

Aufgrund seiner überragenden Flugeigenschaften, die für die damalige Zeit unglaublich waren, wurde der Fieseler Storch bereits zu seiner aktiven Zeit zur Legende. Er war das erste wirkliche Kurzstartflugzeug, mit entsprechendem Gegenwind konnte er praktisch ohne Startstrecke vom Boden abheben. Ihren Erstflug absolvierte die Fi 156 im Mai 1936, ab 1937 begann die Serienfertigung. Im 2. Weltkrieg erobert sich der "Storch" schnell seinen Platz als Kurier- und Verbindungsflugzeug, Transportflugzeug für Truppenstäbe sowie als Sanitäts- und Nahaufklärungs-Flugzeug. Sogar Churchill und Montgomery nutzten erbeutete Fi 156 als Reiseflugzeug. Insgesamt wurden 2.5 Exemplare in den einzelnen Produktionsstätten gefertigt. Max. Besatzung: 3 Mann; Höchstgeschwindigkeit 173 km/h.

Zum Modell:
- fein strukturierte Oberflächen
- detailliertes Cockpit mit Rohrrahmengestell
- detailliertes Instrumentenbord
- Pilotenfigur
- detaillierter Argus - 8 Zyl.-Motor
- beweglicher Propeller
- separate Motorraum-Wartungsklappen
- rechte Einstiegstür wahlweise geöffnet oder geschlossen zu bauen
- detailliertes MG 15
- strukturierte Tragflächen
- separate Querruder
- detailliertes Fahrwerk
- Abziehbilder für 2 Versionen der deutschen Luftwaffe

Farben: 45 47 55 65 69 88

Modell:
Länge: 309 mm
Spannweite: 443 mm

Original:
Baujahr: 1937
Herkunftsland: D
Antriebsleistung: 179 kW
Geschwindigkeit: 173 km/h