Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Produktsteckbrief

Revell - Ford Model "T" Touring black -100 Jahre Ford

Bezeichnung Revell - Ford Model "T" Touring black -100 Jahre Ford
Hersteller Revell
Warengruppe Metallfertigmodelle mit hoher Modelltreue
Artikelnummer 28511
EAN Code 4009803285115
Alter von: 4 / bis 99
Verfügbar von / bis /2013 -
Cirka-Preis 34,99 €
Marken Revell
Lizenzthema
MaterialMetall
Maßstabca. 1:18
Marke (Fahrzeug)Ford
VerkehrsmittelSportwagen
Grundfarbeschwarz
LenkbarkeitJa

Beschreibung:

Ford Model T Touring black, 100 Jahre Ford

Die Produktion des Ford T Modells begann 1908. Firmengründer Henry Ford hatte bei dem Fahrzeug von Anfang an auf Großserienfertigung gesetzt. Er erreichte dies, indem er die Montage des Wagens in kleinste Einzelschritte zerlegte, die Arbeiter in monotoner Wiederholung entlang eines Fließbandes vornahmen. Das Ford T Modell als weltweit erstes am Fließband hergestelltes Auto revolutionierte die industrielle Produktion und wurde zum Synonym der Massenfertigung. Die Blechliese (=Tin Lizzy), wie der Volksmund den Ford T taufte, erfreute sich ungeahnter Beliebtheit. Denn es hatte einiges zu bieten, trotz seiner spartanischen Bauweise. So besaß es einen 4-Zylinder Reihenmotor mit 2,9 Litern Hubraum und einer Leistung von 20 PS. Die Höchstgeschwindigkeit des T lag bei 72 km/h, wurde aber angesichts des vielfach desolaten Zustandes der damaligen amerikanischen Landstraßen kaum gefahren. Getankt wurde mit Benzin, oder, falls dies nicht zur Verfügung stand, auch hin und wieder Spiritus. Ford berücksichtigte auch Kundeninteresse und bot mit Rücksicht auf die typischen Feldwege in den Süd- oder Nordstaaten unterschiedliche Spurweiten an. Ferner war das Fahrzeug sehr wartungsfreundlich und wurde in unterschiedlichen Versionen, vom Roadster bis zum Lieferwagen, angeboten. Entscheidend blieb aber die Massenfertigung, die zunehmende Rationalisierung und in Folge dessen sinkende Stückkosten bedeutete. Daraus resultierte ein sinkender Stückpreis:Die Tin Lizzie kostete 1908 stolze 825,-US Dollar, 1926 nur noch 260.

Angaben zum Original
  • Typbeschreibung Oldtimer
  • Baujahr/Zeitraum 1908
  • Herkunft D
  • Antriebsleistung 20 PS
  • Motor 4-Zylinder-Reihenmotor
  • Hubraum 2,9 Liter
  • Geschwindigkeit 72 km/h.